Silbermond – Nichts Passiert

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Silbermond – Nichts Passiert


Großartig vorstellen muss man die sympathische Bauzner Band Silbermond bestimmt nicht, gehören sie doch seit Jahren zusammen mit Juli, Wir sind Helden, 2Raumwohnung und anderen zu den Mitbegründern der neuen deutschen Popmusik. Drei Jahre haben sich Stefanie Kloß, Johannes und Thomas Stolle und Andreas Nowak für ihre neue Scheibe Nichts Passiert Zeit gelassen. Die Songpalette reicht von rockigen Stücken (die Single ?Irgendwas bleibt?), Balladen (?Die Liebe lässt mich nicht?, ?Nichts mehr?) und 80er Jahre Reminiszenzen und bedient somit viele Zielgruppen. Auch der raffinierte Schachzug, das Duett mit Xavier ?Saviour? Naidoo (?Sehn wir uns wieder?) und "Nicht mein Problem" (mit Gast-?Sänger? Jan Delay?) sollte offenen, gewillten Fans gefallen. Markenzeichen der Band sind kritische, gelebte Texte, die aus dem Herzen zu kommen scheinen. Musikalisch hat man hier versucht, mehr Abwechslung in den typischen Sound zu integrieren, so hört man deutlich Anklänge aus 70er Prog-Rock, Indie, Electro, Punk und Schlager heraus. Ein Versuch, der oft aufgesetzt wirkt, aber den man den netten Deutschrockern gerne verzeiht, immerhin versuchen diese, nicht immer die selbe Platte herauszubringen. Dieser Versuch wird nicht an dem Image der Band kratzen, sondern sie zu ernstzunehmenden Künstler ausbauen. ?Nichts passiert??


Im Gegenteil!

Von ?Nichts Passiert? gibt es unter einigen Formaten eine limitierte Fan Box inklusive Premium Edition, Bonus Track + Girlie T-Shirt in Größe M

Übrigens ist am 12.06.2009 mit "Ich bereue nichts" die neue und damit nach "Irgendwas bleibt" zweite Singleauskopplung aus "Nichts passiert" erschienen.

Diese CD könnte euch gefallen, wenn ihr Silbermond und Deutschrock mögt.

Tracklist:
01. Alles Gute
02. Nichts passiert
03. Ich bereue nichts
04. Irgendwas bleibt (Album Mix)
05. Tanz aus der Reihe
06. Krieger des Lichts
07. Nicht mein Problem
08. Keine Angst
09. Die Liebe lässt mich nicht
10. Nichts mehr
11. Nach Haus
12. Bist Du dabei
13. Weg für immer
14. Sehn wir uns wieder

Autor : Frank Stienen

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen