CD-Reviews

9

(DOLCH) – Feuer

von

Heiß 
 Das ist es nun also: das DebĂŒt-Album der deutschen, undurchsichtigen Untergrund-Perle (Dolch). Das von VĂĄn-Records wahrscheinlich am besten gehĂŒtete Geheimnis startet mit…

9

EDITORS – Black Gold

von

Nach nunmehr 15 Jahren Bandbestehen und sechs regulĂ€ren Alben haben sich die Editors tatsĂ€chlich zur Veröffentlichung eines Best-Of Albums entschieden. Neben den drei neuen…

8

ALIENARE – Neverland

von

Nachdem im vergangenen Jahr das eher dĂŒster gehaltene AtelophobiA, passend zum Titel, melancholisch daherkam, brechen ALIENARE nun auf nach Neverland. Das neue Album von ALIENARE…