WAHNSCHAFFE präsentiert “Heiße Luft”

JACK POTT - Bomben über Disneyland
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Kürzlich veröffentlichte Wahnschaffe die EP Bumm Bumm Bumm Bumm digital und in limitierter CD-Auflage. Parallel dazu feierte auch das neue Video zu Heiße Luft seine Premiere. Darin besingt die Künstlerin die mächtigen und einflussreichen Menschen im Leben, stellt dabei aber infrage, ob diese eigentlich wirklich soviel zu sagen haben. Damit erschafft sie Deutschpop, der mit Gefühl und Samples das Jetzt feiert, aber dabei auch einen vertrauten Sound der 90er atmet. Die Herangehensweise lautet: „Alles auseinandernehmen, Strukturen aufbrechen, neu denken. Wenn in Zeiten des Umbruchs Musik entsteht, wird’s meist intensiv.“

Wie es bei so vielen war, war es auch bei Wahnschaffe: Während der Pandemie sah sie sich so stark mit sich selbst konfrontiert wie sonst nie. Sie stellte sich der Herausforderung, ließ alte Zwänge los und schlug neue Wege ein. Die Stücke der neuen EP singen im wahrsten Sinne des Wortes ein Lied davon – oder besser: fünf davon. “Alles fängt wieder von vorne an / Es heilt Stück für Stück / und du gehst deinen Weg / bis die Sonne dreht”, singt sie gleich im Opener Von vorne. Sie kennt sich mittlerweile gut genug, um zu wissen, dass es für sie nur noch eine Richtung gibt: nach vorn, der Freiheit entgegen.

Diesen Geist atmet auch das aufgekratzte Heiße Luft, das nun als neue Single veröffentlicht wurde. Dazu wurde auch ein Video gedreht. Dieses könnt Ihr direkt hier sehen:

WAHNSCHAFFE - Heisse Luft (Official Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Weblinks WAHNSCHAFFE:

Homepage: www.wahnschaffemusik.de
Facebook: www.facebook.com/wahnschaffemusik

Bild: Karl F. Degenhardt

Written By
More from Marius Meyer

ISOSCOPE – Ten Pieces

„Alles so schön bunt hier“, befand dereinst schon Nina Hagen. Und nun...
Read More