SPARKS: das Video zu „One For The Ages“

JACK POTT - Adoleszenzgeschichten
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Sparks ist so eine Band, die gerne mal ein wenig hinten runterfällt. Während man beispielsweise Bob Dylan, David Bowie und den Beatles ganze akademische Studienreihen gewidmet hat, sind Sparks da ein wenig im Hintertreffen. Gut, nun macht die Band sicherlich auch keine Musik, um Forschungsobjekt zu werden. Ihren künstlerischen Anspruch aber untermauern sie auch mit dem neuen Video zu One For The Ages, das sie gemeinsam mit dem estnischen Animationskünstler Chintis Lundgren als Regisseur entstehen lassen haben. Dieses hatte kürzlich seine Videopremiere und auch wir zeigen es Euch natürlich gerne.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Zum Song sagt Mitglied Ron Mael folgendes: „Wer von uns würde sich nicht wünschen, die Zeiten zu überdauern? Sei es in seinem kreativen Bestreben, in einer persönlichen Beziehung oder vielleicht als der nächste Michael Jordan?“

 Hier der neue Clip:

Sparks - One for the Ages (Official Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

One For The Ages ist die nächste Auskopplung aus dem dem 24. Studioalbum A Steady Drip, Drip, Drip der Sparks, das ab 15. Mai auf sämtlichen digitalen Plattformen und ab dem 3. Juli als CD, Vinyl und Kassette erhältlich sein wird.

Weblinks SPARKS:

Homepage: www.allsparks.com
Facebook: www.facebook.com/sparksofficial
Twitter: www.twitter.com/sparksofficial

Bild: BMG

Written By
More from Marius Meyer

PETER HEPPNER – TanzZwang

Zu fünf Sessions setzten sich Peter Heppner und Dirk Riegner gemeinsam zusammen,...
Read More