POHLMANN: das Akustik-Video zu „Besonnen“

POHLMANN: das Akustik-Video zu "Besonnen"
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Manchmal passt es dann plötzlich besser zur Situation, als das ursprünglich mal intendiert war beim Schreiben. Auf dem Weg zum für Herbst geplanten neuen Album veröffentlichte Pohlmann bereits die Single Unterwasser atmen, jetzt hat er mit Besonnen nachgelegt und wunderte sich bereits selbst: „Es ist schon krass, wie sehr die erste Strophe gerade passt“, sagt er selbst über das Stück, das er nun nicht nur in seiner als Band-Arrangement aufgenommenen Studio-Version veröffentlicht, sondern zu dem er zusätzlich eine Akustik-Version in intimer Atmosphäre aufgenommen hat.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Da heißt es dann: „Bleiben wir besonnen / Wenn der Regen fällt / Wenn der Nebel sich / In das Sichtfeld stellt / Bleiben wir besonnen / Hinter den Jalousien / Hinter den Kulissen / Wo man uns nicht sieht.“ Man könnte meinen, Pohlmann habe hier in lyrischen Worten versucht, die aktuelle Situation zu erfassen. An sich stand der Text zwar schon vor der aktuellen Pandemie, aber auch Pohlmann appelliert natürlich daran, besonnen zu bleiben in der aktuellen Situation.

Hier das Video:

Pohlmann - Besonnen (Offizielles Akustik Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Weblinks POHLMANN:

Homepage: www.ingopohlmann.de
Facebook: www.facebook.com/IngoPohlmann

Bild: Benedikt Schnermann

Written By
More from Marius Meyer

NEAL MORSE – Life and Times

An sich kennt man Neal Morse vor allem als umtriebigen Progrocker. Sei...
Read More