Clueso & STÜBA Philharmonie – Clueso & STÜBA Philharmonie

Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Clueso & STÜBA Philharmonie – Clueso & STÜBA Philharmonie

Der neueste Fall vom feinnasigen Clueso ist die Zusammenarbeit mit der Stüba Philharmonie auf ganzer Länge. Schon 2004 hat der Erfurter Singer/ Songwriter einige seiner Songs mit dem Stüba Orchester ausklamüsert. Sechs Jahre, unzählige Hits und vier Alben später geschieht es und eine Kopfidee des Musikers wird hörbar umgesetzt. Mit dem ganzen klassischen Equipment das ein Orchester zu bieten hat bekommt das vorhandene Clueso Material einen exakt auf die akustischen Instrumente abgestimmten Feinschliff verpasst. So erhalten die Stücke eine besondere Note von Harmonie und Emotion zugefügt.

So viele Menschen mit ihren Klangerzeugern benötigen eine Menge Platz zum musizieren. So bietet es sich an, die neu entwickelte Spielerei einigen Gästen zu präsentieren und das Experiment in ein Konzerthaus zu verlegen. So bekommen 25 Songs in Hamburg orchestrale Nestwärme eingeflösst. Dieser Abend wird auch gleichzeitig für die Aufnahme einer live CD genutzt, damit die Clueso- Stüba Zusammenarbeit auch im eigenen gemütlichen Wohnzimmer genossen werden kann.

Der Opener weist den Hörer sofort in die klassische Richtung und bleibt in Stübaer Hand. Die Instrumente werden ganz sachte angestimmt bis sie an Volumen zunehmen und sich dynamisch entfalten. Nach einigen Minuten greift auch Herr Clueso mit seiner Stimme ins klassische Geschehen ein und wird das Publikum auf seine Reise durch die umgestaltete ?Gute Musik? ?Mitnehmen?. Der unverkennbare Gesang wird mit ausgedehnten instrumentalen Passagen von Klarinetten, Streichern oder Bläsern unterbrochen. Mit einer greinenden Violine kann man die Gemütslage der Melodie in ?Dein Raum? angenehm fühlen, die live Wärme wird perfekt eingefangen. In ?Wenn Niemand An Dich Denkt? unterstreichen die Töne einer Trompete gekonnt die traurige Situation. Der dramatisch klingende Einstieg von ?Schreibe Dir? dauert nur einen Augenblick bevor die sentimentale Gemächlichkeit zurückkehrt. ?Zurück? ?Keinen Zentimeter? oder ?Gewinner? klingen mit dem erweiterten orchestralen Gewand ebenso vertraut wie im Urzustand. Bei dieser individuellen Mischung aus Pop und Klassik steigt die Gefahr von Song zu Song, sich beim hören in der Musik zu verlieren.

Tracklist:
01. Prolog (live)
02. Level (live)
03. Mitnehm (live)
04. Gute Musik (live)
05. Niemand an Dich denkt (live)
06. Vier kleine Wände (live)
07. Überall bist Du (live)
08. Da wohnt so n Typ (live)
09. Utopie (Vorspiel) (live)
10. Verlierer (live)
11. Dein Raum (live)
12. Pause (live)
13. Augen zu (live)
14. Jede Stadt (live)
15. Schreibe Dir (live)
16. Geisterstadt (live)
17. Chicago (live)
18. Keinen Zentimeter (live)
19. Gewinner (live)
20. Pizzaschachteln (live)
21. So sehr dabei (live)
22. Vergessen ist so leicht (live)
23. Uh Girl (live)
24. Kein Bock zu gehn (live)
25. Auf Kredit (live)

Autorin: Martina Peitz

Dieses Album bei Amazon bestellen: Clueso & STÜBA Philharmonie – Clueso & STÜBA Philharmonie

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegründet. Das Projekt wird...
Weiterlesen