Grunge is alive! INTO MY VAULT mit neuer Single “Set Me Free”

Grunge is alive! INTO MY VAULT mit neuer Single "Set Me Free"
Into My Vault Official © Line Tsoj Fotografie
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Kennt ihr schon die Nordlichter von Into My Vault? Ihr Schlagzeuger Jan Hangman könnte zumindest einigen von euch bekannt vorkommen, drischt er doch auch für Hell Boulevard auf die Drums ein. Mit ihrer flammneuen Single Set Me Free beamt euch das Quartett nun straight zurück in die 90er Jahre. Wir sind hier zwar nicht in Seattle, es klingt aber genau SO. Dies ist neben dem typischen Sound auch der brillant markanten Stimme von Michael Hutter geschuldet. Dieser Song rockt gewaltig! Obacht – es begegnen einem aber auch sanfte Momente, ehe sich der Track herrlich rotzig aufbäumt. Am Ende möchte man nur nur eins: Mehr davon!

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Bereits im Jahr 2017 hat sich die Band zwar bereits zusammengefunden, bislang ist allerdings noch kein komplettes Album entstanden. Glücklicherweise waren Into My Vault zuletzt jedoch mächtig fleißig und somit dürfen wir uns auf weitere Outputs in den nächsten Monaten freuen. Am 10.06.2023 mischen die Jungs übrigens das Rock Am Fleeth Festival in Bremerhaven auf. Weitere Termine sind bereits in Planung. Nun wünschen wir euch aber erstmal gute Unterhaltung mit dem prächtigen Musikvideo der Hamburger und einer Therapiestunde, die es in sich hat:

INTO MY VAULT - Set me free (Official Music Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Weblinks INTO MY VAULT:

Homepage: www.intomyvault.com
Facebook: https://www.facebook.com/intomyvault
Instagram: www.instagram.com/intomyvault

Beitragsbild: © Line Tsoj Fotografie
More from Nadine Kloppert

Das Spektakel geht weiter: RAMMSTEIN – Europa Stadion Tour 2023

Es ist gar nicht lange her, als sich RAMMSTEIN mit den Worten...
Read More