Im Dezember: Exklusive Ruhrgebiets-Show von SOLAR FAKE

Fotos: SOLAR FAKE
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

So langsam, aber sicher weichen die ganz restriktiven Corona-Maßnahmen aus der Gesellschaft. So überrascht es nicht, dass auch Musikbands und Veranstalter wieder aktiver werden und zahlreiche Shows für die kommenden Monate ankündigen. Kleine Club-Konzerte laufen vielerorts zumindest unter gewissen, die drei “G” betreffenden Regeln auch ohne Abstände und Maskenpflicht. So konnten Sven Friedrich und seine beiden Mitstreiter André Feller und Jens Halbauer kürzlich in Leipzig, Dresden und Berlin endlich wieder das tun, was sie am liebsten tun: Konzerte spielen. Bei den Auftritten in Sachsen galt das alte Motto “Doppelt gemoppelt hält besser”: An einem Abend begeisterte das Trio seine Trio mit zwei Shows. Bei der ersten standen lediglich Coverversionen und Raritäten auf der Setlist, bei der zweiten gab es dann Hits satt, dazu einige Stücke des im Februar veröffentlichten Albums Enjoy Dystopia.

Solar Fake - This Pretty Life (Official Music Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Das Konzept hat sich bewährt – so gibt’s für Fans am anderen Ende Deutschlands einen Nachschlag. Am 4. Dezember 2021 werden Solar Fake auf die Bühne des Oberhausener Kulttempels zurückkehren. ” Wir haben das kürzlich in Dresden und Leipzig so durchgeführt, und es waren phantastische Konzertabende. Das wollen wir unbedingt noch mal mit Euch erleben“, schrieb die Band. Weiter: “Wir spielen viele unserer Coverversionen und dazu Songs, die wir lange nicht oder zum Teil noch nie live gespielt haben. Wir haben bereits eine Auswahl an Songs getroffen und dabei auch viele Fanwünsche berücksichtigt. Beide Shows werden sowohl viel Möglichkeit zum Feiern, aber auch zum Zuhören bieten. Wir geben unser Bestes, einen tollen Konzertabend zusammenzustellen, den Ihr so schnell nicht vergessen werdet. Und wir auch nicht.” Show 1 startet um 19 Uhr, den gewaltigen Nachschlag gibt’s ab 21.45 Uhr. Aktuell gilt: Um am Konzert teilnehmen zu können, müssen die Gäste entweder geimpft oder genesen sein oder einen 48 Stunden gültigen PCR-Test vorlegen.

Karten für 32,25 € (Einzelshow) oder 52,20 € (Kombiticket für beide Shows) kann man hier kaufen.

Einen Nachbericht zum Abschlusskonzert der letzten Tournee findet Ihr hier:

Weblinks SOLAR FAKE:

Homepage: https://solarfake.de/
Facebook: www.facebook.com/SolarFake
Instagram: www.instagram.com/solar_fake_official_

More from Patrick Friedland

I HEART SHARKS gehen auf Abschiedstournee

Den großen Boom in Sachen “Indie-Rock trifft tanzbare Rhythmen” Mitte des vergangenen...
Read More