Der schön Sog von BLACK COUNTRY, NEW ROAD

Der schön Sog von BLACK COUNTRY, NEW ROAD
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

In meiner sommerlichen Dauerschleife und seit ihren so zahlreichen wie weltweiten Medienauftritten – vielleicht auch Dank (#unbezahlter) Promo von Casper hoffentlich auch in Deiner:

Black Country, New Road nennt sich das jüngst zusammengefundene Septett und schafft schwebende Klangteppiche ohne Genregrenzen: Jazzideen wölben sich um treibende Gitarren während das Saxophon dazu träumt. So oder so trägt das britische Konglomerat auf neue Ideen von verwobenen Tönen, Hall, Erzählungen mit oder ohne Worten durch Tage aus Musikinteresse. (Geflossene Energien wurden einfach bei der Bandnamengestaltung gespart, welcher sich nämlich auf einen Random Wikipedia Generator beruft – why not.)

Anfang diesen Jahres erschien For the first time ohne Vermutung von Lockdownträgheiten (wirklich!): Frisch erfinden Lewis Evans, May Kershaw, Charlie Wayne, Luke Mark, Isaac Wood, Tyler Hide and Georgia Ellery über die 18 Monate der Albumproduktion ein Wechselspiel aus Geräusch, Tempi, Melodien, Geschichten, kreieren einladendes Schwingen und fangen eine Idee von Livemusik-Erfahrung ein ( – bemerkenswert, wenn man an den Zeitgeist, die pandemiegebremste Öffentlichkeit, vor einem Jahr denkt). Anhaltend spannend verdichtete Sphären, Klangnarrative und ein unumgänglicher Sog.

Der erste vielversprechende Track des (um ziemlich genau ein Jahr) folgenden Album, verzaubert bereits und wird Teil der am 04. Februar 2022 erscheinenden Platte mit dem bildhaften Titel Ants From Up There .

Ich will mir gar nicht ausmalen, welche Gefühle alle ausbrechen, wenn diese Gruppe live performen wird!

Black Country, New Road - Sunglasses

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Termine BLACK COUNTRY, NEW ROAD 2021

23.10.2021 Köln, Bumann & Sohn
09.11.2021 Berlin, Frannz Club
11.11.2021 Leipzig, UT Connewitz
12.11.2021 Hamburg, Molotow
tickets

Weblinks BLACK COUNTRY, NEW ROAD:

Homepage: https://blackcountrynewroad.com
Bandcamp: blackcountrynewroad.bandcamp.com
Facebook: www.facebook.com/BlackCountryNewRoad/
Instagram: www.instagram.com/blackcountrynewroad/

More from Claudia Helmert

Fotos: DIE ARBEIT

DIE ARBEIT – Dresden, Ostpol (21.10.2019)
Read More