JACK POTT: das Video zu “Traurig Nr. 3”

JACK POTT: das Video zu "Traurig Nr. 3"
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Angehört, nachgeschaut, noch einmal nachgeschaut: Ja, tatsächlich. Gerade mal Anfang 20 sind Alex, Hannes, Leo und Justin – und doch schon eine eingesessene Größe in der Lübecker Musikszene. Wobei: Genau genommen kommt die Band aus Bad Schwartau und kann somit für sich behaupten, Bad Schwartaus einzige Punkband zu sein. Wobei Punk nur eine Facette der Band ist, denn auch Coverversionen von Charts bis NDW sind im Repertoire der Band, die sich die Stücke gerne zu Eigen macht. Im Vordergrund aber steht aktuell das eigene Werk der Band: Mit Adoleszenzgeschichten ist ihre neueste EP erschienen, bei der der Name Programm ist.

Allerdings sind die Themen nicht zwingend solche, die mit Adoleszenz in Zusammenhang stehen. Häufig ist es auch einfach übergreifend und wichtig. Haltung zu zeigen beispielsweise geht jeden etwas an. Und an der Stelle kommt das aktuelle Video ins Spiel. In Zeiten, in denen ein Erstarken am rechten Rand zu erkennen ist, ist es umso wichtiger, sich klar zu positionieren. Mit Traurig Nr. 3 tut die Band genau das. Musikalisch ansprechend, inhaltlich mit klaren Worten.

Hier das Video:

Jack Pott - Traurig Nr. 3 (official video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Weblinks JACK POTT:

Homepage: www.jackpott-band.de
Facebook: www.facebook.com/JackPottBand

Written By
More from Marius Meyer

HERZPARASIT: Jahresabschluss mit freiem Eintritt

Im Mai feierten Herzparasit im Münchner Jugendcafé im Quax in München-Riem die...
Read More