Neues Video: LEICHTMATROSE – Wenn es Nacht wird in Paris

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Leichtmatrose haben heute die neue Single Wenn es Nacht wird in Paris veröffentlicht und präsentierend passend dazu ein großartiges Video. Was Euch erwartet könnt Ihr hier nachlesen… oder einfach das Video anschauen 😉

Wir befinden uns im Jahre 1922… „Paris“, jene sagenumwobene Metropole der Sünde, ist Schauplatz unserer Protagonisten und wie sollte es anders sein, „es wird gehurt und viel getrunken“. Wer kennt es nicht, das alte Lied vom ewigen Leid der Liebe, von der falschen Frau, der Hure, die nicht gerettet werden will? Und unser „Matrose“? Die Spielernatur, der Lebemann der ersten Stunde und der Romantiker? Er ist natürlich „zügellos“ mittendrin und voll dabei.

Herzlich Willkommen zu Wenn es Nacht wird in Paris, der neuen Single von „Leichtmatrose“ und einem außergewöhnlichen Video. Der Song selbst ist eine Pop-Hymne, ein Chanson, ein Drama… ja eine fleischgewordene Hommage an das lasterhafte Leben und an die wilden 20er Jahre… und „nicht mal Jesus kann sie retten“

Und wenn es im Song heißt „Hemmungslos sind wir alle mit dabei“, dann ahnt man schon, dass auch das Video mit prominenter Unterstützung aufwarten kann. Und richtig, denn an den Drums sitzt niemand Geringeres als die Schlagzeuger-Legende Mel Gaynor von den Simple Minds und im Video spielt Charlie Steinberg, der mit „Cubase“ die Musikproduktionen revolutionierte und für einem „Grammy“ nominiert wurde, eine wichtige Gastrolle! Für den Video-Schnitt zeichnet sich zudem Rick J. Jordan (ehemals Scooter) verantwortlich. Sie alle sind Leichtmatrosen-Fans, was Leichtmatrose natürlich äußerst stolz macht!

Also, „Lass uns singen mit den Huren!“

Neues Video: LEICHTMATROSE - Wenn es Nacht wird in Paris

Wenn es Nacht wird in Paris

Preis: 1,29 €

Neues Video: LEICHTMATROSE - Wenn es Nacht wird in Paris (0 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab 1,29 €

More from Michael Gamon

Gothicfestival PLAGE NOIRE meldet sich 2018 zurück an der Ostsee

Damit hatte man wohl nicht mehr gerechnet: Das Plage Noire kehrt Ende...
Read More