ASP mit “zutiefst” auf Tour durch Deutschland

ASP mit "zutiefst" auf Tour durch Deutschland
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Es gibt eigentlich wenig, was Alexander Spreng alias ASP bisher falsch gemacht hat. Von Kritikern gefeiert, von der ständig wachsenden Fanschar umjubelt, beinahe jedes Album durch hohe Chartplazierungen geadelt. Hinzu kommen ausverkaufte Hallen und Headliner-Slots auf den großen schwarzen Festivals. Von all den Künstlern, die sich gewissermaßen ein Bein dafür ausreißen würden, um mit dem Großmeister des Gothik Novel Rocks zusammenzuarbeiten, will ich gar nicht erst anfangen. Kaum ein anderer weiß es düstere, romantischen Geschichten besser mit den unterschiedlichsten Genres aus dem Spannungsfeld der Musik der schwarzen Szene zu verweben. Kaum ein zweiter ist damit so erfolgreich und auch so produktiv, wie der Künstler aus Frankfurt am Main. Seit Gründung der Band im Jahr 1999, verging kaum ein weiteres, in dem man nichts von ASP hörte.

Nun steht Studio-Album Nummero zwölf mit dem geheimnisvollen Namen zutiefst in den Startlöchern. Selbiges soll am 27. Oktober das Licht der Öffentlichkeit erblicken, obwohl es just am gleichen Tag dunkel, dunkler am dunkelsten wird, denn ASP gehen runter auf 20.000 Meilen unter den Meeresspiegel und starten ihre gleichnamige Tour. Mit von der Partie ist die norwegische Metall-Band Gothminister, die mit The Other Side auch neues Material mit im Gepäck hat.

Termine ASP – 20.000 Meilen Tour 2017:

27.10.2017 Oberhausen, Turbinenhalle
28.10.2017 Leipzig, Haus Auensee
29.10.2017 Hamburg, Markthalle
30.10.2017 Stuttgart, Wizemann
03.11.2017 Würzburg, Posthalle
04.11.2017 Hannover, Pavillon
05.11.2017 Saarbrücken, Garage
08.11.2017 München, Backstage
09.11.2017 Berlin, Huxleys Neue Welt
10.11.2017 Dresden, Alter Schlachthof
11.11.2017 Heidelberg, halle02

tickets

Weblinks ASP:

Official: https://www.aspswelten.de/
Facebook: https://www.facebook.com/AspsWelten/

More from Katja Spanier

WAZZARA – zessa

Wasser ist Leben. Das ist so wahr wie nur was. Wir kommen...
Read More

2 Comments

Comments are closed.