ELDA veröffentlichen ihr Video zu “Follow”

ELDA veröffentlichen ihr Video zu "Follow"
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Wahrlich, das ist psychedelisch! Den 4/4-Takt über Bord geworfen, präsentieren uns Elda mit ihrer neuen Single Follow eine äußerst atmosphärische Nummer durch rauschende, düster-glitzernde Klangwelten. Man könnte meinen, es entstünden schwarze Löcher, doch im selben Moment spürt man keineswegs Leere, während man sich hineinziehen lässt. Es geht um das Wiederkehrende und das ewig Vergehende, was man im zugehörigen Clip zur Single auch visualisiert hat. Oder philosophisch mit den Worten der Band gefragt: „Können wir uns aus den Strukturen befreien, die uns zu dem machen was wir sind?“

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Hinter dem Song stecken gleichermaßen Resignation wie auch Aufbruch, was man an Zeilen wie „Society, tie me and unchain me. Money, kill me and bring me to life“ ablesen kann. Es ist, wenn man so will, auch ein Dilemma mit der Struktur: Sie ist nötig, um sich selbst nicht zu verlieren, aber es benötigt eben auch Veränderungen. Als Teil ihrer Generation, die die Weichen für eine weitere stellt, konfrontieren sich die Musikerinnen mit existentiellen Fragen.

Den Videoclip könnt Ihr direkt hier sehen:


Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Die von Tobias Siebert produzierte Nummer ist hierbei erst der Anfang. Follow ist der Vorbote zu Golden Bowl, der dritten EP von Elda, die am 26. März 2021 veröffentlicht wird.

Weblinks ELDA:

Facebook: www.facebook.com/eldaofficial/
Instagram: www.instagram.com/elda_band/

Written By
More from Marius Meyer

PROJECT PITCHFORK – München, Backstage (05.04.2018)

Es war das dritte Wochenende der Tour zum aktuellen Album Akkretion, das...
Read More