THE SPECIALS – Köln, E-Werk (29.03.2019)

Fotos: THE SPECIALS
The Specials, ©Marcus Nathofer
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Trauer zu verarbeiten ist ein sehr schwieriges Unterfangen. Vor allem, wenn man es, wie in der Ska Musik, um ein, auf den ersten Blick, positiv geprägtes Genre handelt. Die Szene war noch immer geschockt vom viel zu frühen Tod des The Beat Sängers Ranking Roger, dessen Wege sich oft mit denen von The Specials gekreuzt haben. Aber trotzdem wurde das erste Konzert der Europatour zu einem Triumphzug. Aus der Besetzung des legendären Debüts The Specials (1979) sind neben Sänger Terry Hall, noch Gitarrist Lynval Golding und Bassist Horace Panter dabei, die aber mit langjährigen Mitgliedern ergänzt wurde.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Ein neues Album gibt es von den Sepcials auch und dieses Encore kommt heute mit drei Songs zu seinem Recht. Dabei auch das zynische Vote for me, in dem es um die bisweilen unerträglichen Aussagen so mancher Politiker geht, was im Zeichen des Brexit Chaoses immer ärgerlicher wird, so dass die sich immer politisch äußernde Ska Legende, auch dazu erneut lautstark ihre Meinung vertritt. Geschickt schlagen die Mannen um Terry Hall einen Bogen vom Debütalbum zum jüngst erschienenen neuen Album und finden dazu auch Gelegenheit, die eigene Bandgeschichte Revue passieren zu lassen.

Die Bühne mit ihren Slogans auf großen Schildern mit Inhalten wie “Fake Bombs” oder “We sell hope”  erinnert an diesem Abend an eine Demonstartion, und diese Slogans passen dann auch genau zu den Texten der  Briten. Ein echtes Fest für die Rude Boys und Rude Girls sind natürlich die Hits wie A message to you Rudy, Gangsters, Too much too young und Ghost town, die die Setlist veredeln.

Zum Abschluss gibt es dann noch ein Cover der Skatalites und dieses You´re wondering now schafft es noch einmal, die große Klasse der Specials aufzuzeigen, ehe man in die Vorfrühlingsnacht von Köln-Mülheim entlassen wird.

Setlist THE SPECIALS @ Köln, E-Werk (29.03.2019)

01. Man at C&A
02. Rat Race
03. Do nothinh
04. Vote for me
05. Friday night, Saturday morning
06. Embarresed by you
07. Blank expression
08. Doesn´t make it allright
09. The Lunatics
10. Blam Blam Fever (The Valentines Cover)
11. A message to you, Rudy (Dandy Livingstone Cover)
12. Stereotype
13. 10 commandments
14. Nite club
15. Black Skin, blue eyed boys ( The Equals cover)
16. Do the Dog (Rufus Thomas)
17. Concrete jungle
18. Monkey man (Toots and the Maytals Cover)
19. Gangsters
20. Little Bitch
21. Too much too young
22. Ghost town (Z)
23. You´re wondering now (Z, The Skatalites Cover)

Weblinks THE SPECIALS:

Homepage: www.thespecials.com
Facebook: www.facebook.com/thespecials/

More from Dennis Kresse

TENACIOUS D bei ROCK AM RING und ROCK IM PARK 2019!

Gern gesehene Gäste sind Jack Black und Kyle Gass, die man als...
Read More