Post Goth at its best – SOLAR LODGE CONVENTION geht in die zweite Runde

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Wenn die eigenen „Untaten“ durch Erfolg gekrönt werden, wird man leicht zum WiederholungstĂ€ter. Und so wird es auch in diesem Jahr, zum zweiten Mal, ein labeleigenes Festival der Solar Lodge Familie geben, dem Haus der langen dunklen Schatten, wo der gute Goth Rock noch eine Heimat hat, Platz zum atmen und kreative Köpfe, die sich dort perfekt entwickeln. Diese partners in crime haben, sicher ist sicher, nun den Schauplatz und den Termin fĂŒr die finstere Zusammenkunft verlegt. Man wird sich dieses Mal an einem anderen schicksalstrĂ€chtigen Ort fĂŒr Schwarzkittel treffen: dem Kulttempel in Oberhausen und zwar am 14. September. Auch das Line-up steht schon und wie wir Artaud Seth und Kollegen kennen, ist auch das wieder vom Allerbesten. SelbstverstĂ€ndlich wird es sich der Meister nicht nehmen lassen, höchstselbst die BĂŒhne zu entern.

Lapis Exilis
The „artist inspired by the occult“ werden die zweite Solar Lodge Convention eröffnen. 2017 erschien ihr DebĂŒt Hexagram. Hier verbindet die Band pulsierende Elektronika und schwermĂŒtige Gitarren mit sanftem, traurigem Gesang und schnĂŒrrt ein Gesamtpaket, das sehr gut ins Programm des Berliner Labels passen könnte. Und siehe, bei Lapis Exilis handelt es sich wirklich um den jĂŒngsten Neuzugang beim Solar Lodge Roster. Im September, pĂŒnktlich zur Convention erscheint Codex, der Zweitling und ihr Einstand beim Label. Wir werden die Ohren spitzen und die Augen offen halten.


The Devil & The Universe

„Kiss the goat“ – ein Tarot Kartenset von Aleister Crowley und der Zufall standen Pate bei der Geburt dieses kongenialen Projektes von Ashley Dayour, David Pfister und Stefan Elsbacher. Irgendwo zwischen Apocalyptic Folk, Dark Ambient, Eletronik, Mystizismus, Wahnsinn und einer Herde Ziegen erneuert das Trio den Soundtrack fĂŒr The Wicker Man im Zeitalter der Neuromancer. Am 21. Juni, zur Sommersonnenwende (Wann sonst?) erscheint :Endgame69: das fĂŒnfte Studioalbum.


Aeon Sable

„in the end my friend
everything returns to the black pond“
Aeon Sable gehören zu den innovativsten Köpfen, die das Post Goth Genre seit Jahren zu bieten hat. Das stellten sie auch wieder mit ihrem im letzten Novemver erschienen Album Aether unter Beweis, das sie zu Teilen auch schon auf der ersten Convention prÀsentierten. Die fesselnden Live-Auftritte der Band rund um Kopf und Leader Nino Sable haben immer eine ganz eigene Sogwirkung. In Oberhausen haben Aeon Sable quasi ein Heimspiel und der Auftritt wird ein ganz besonderes Highlight in dem ganzen Schwarzlicht werden.


Near Earth Orbit

„The biggest event in human history, but it might also be the last.“ Die Meister des dystopischen Endzeitsounds und Headliner der zweiten Conventionen werden ihr am 15. MĂ€rz erscheinendes neuen Albums Artificial Intelligence als Special Set prĂ€sentieren. Außerdem werden wir ausgewĂ€hlte StĂŒcke ihrer End Of All Existence Trilogie zu hören bekommen. Es ist zu vermuten, dass Near Earth Orbit zur Solar Lodge Convention in Originalbesetzung, das heißt mit ihrem dritten Bandglied Ashley Dayour, auf der BĂŒhne stehen werden. Sollte die Welt in dieser Nacht von hyperintellegenten, der Menscheit ĂŒberlegenen Cyborgs ĂŒberrannt werden, dann wenigstens im dazu perfekten Ambiente.

Artificial Intelligence (ltd. edition)

Preis: EUR 19,99

(0 Kundenbewertungen)

13 neu & gebraucht ab EUR 16,64

Tickets gibt es hier fĂŒr 25,- Euro. Diese sind streng auf 500 StĂŒck limitiert. Die maximale Abgabemenge pro Person ist auf sechs StĂŒck beschrĂ€nkt.

Running Order SOLAR LODGE CONVENTION:

19:00 – Einlass
19:45 – Lapis Exilis
21:00 – The Devil & The Universe
22:15 – Aeon Sable (hand of glory performance)
23:30 – Near Earth Orbit (Artificial Intelligence Set)
+ Lost Sounds Aftershowparty mit DJ Tuxxedomoon

NEAR EARTH ORBIT – NEUROMANCER

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der DatenschutzerklÀrung zustimmst.
Weblinks SOLAR LODGE CONVENTION:

Official: https://solarlodge.de/
Facebook: https://www.facebook.com/events/2300632893593228/

Weblinks LAPIS EXILIS:

Official: https://lapisexilis.com
Facebook: https://www.facebook.com/lapisexilismusic/

Weblinks THE DEVIL & THE UNIVERSE:

Official: https://www.thedevilandtheuniverse.com
Facebook: https://www.facebook.com/TheDevilAndTheUniverse/

Weblinks AEON SABLE:

Official: http://aeonsable.de
Facebook: https://www.facebook.com/aeonsable/

Weblinks NEAR EARTH ORBIT:

Official: http://www.nearearthorbit.org
Facebook: https://www.facebook.com/NearEarthOrbit/ 

Geschrieben von
Mehr von Katja Spanier

Neofolk-Legenden SOL INVICTUS kĂŒndigen neues Studioalbum an

Mit kaum einem anderen Namen ist die Entstehung und Entwicklung des Neofolk...
Weiterlesen