MESH veröffentlichen Live-Mitschnitt mit komplettem Sinfonieorchester

MESH veröffentlichen Live-Mitschnitt mit komplettem Sinfonieorchester
© Chris Ruiz
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Zwei Jahre mussten die Fans der britischen Vorzeige-Electropopper von Mesh warten bis der Konzertmitschnitt vom „Gothic Meets Klassik“ 2015 endlich so weit bearbeitet und mit liebevollen Gimmicks versehen wurde, dass er veröffentlichungsreif war. Am 24.11.2017, genau einen Monat vor Heiligabend, rücken Richard Silverthorn und seine Bandkollegen endlich raus mit diesem wundervollen Mitschnitt aus dem Leipziger Gewandhaus. Wer schon immer einmal hören wollte, wie Synthiesounds in klassischem Gewand klingen, der sollte sich die Scheibe unbedingt einmal anhören. Nachbearbeitet wurde von Jacky Lehmann und Conrad Oleak. Drei neue Extra-Tracks, die in kleiner Besetzung mit Piano neu eingespielt wurden, finden sich auf „Mesh – Live At Neues Gewandhaus Leipzig“ in der limitierten „Grosser Saal“-Edition, die ebenso ein Artbook und Original-Partituren enthält.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Ein bisschen Gänsehautgefühl für alle liefert dieser erste Einblick in den Konzertmitschnitt:

Mesh - Just Leave Us Alone [taken from "live at Neues Gewandhaus Leipzig" 2017]

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Weblinks MESH:

Homepage: http://www.mesh.co.uk
Facebook: http://www.facebook.com/meshtheband

Foto: Pressefreigabe

Written By
More from Josie Leopold

[beendet] Verlosung: Monkeypress.de präsentiert: THE RED PAINTINGS Tour 2018

Neues Album im Januar 2019, neue Bühnenshow schon in diesem Jahr: The...
Read More