SEADRAKE – On The Run (Single)

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Unsere Bewertung:


9 Bewertung

9

Auch wenn On The Run erst die Deb├╝tsingle von Seadrake ist, war es eigentlich abzusehen, dass uns hier ganz feine Elektronik erwartet. Schlie├člich haben sich bei Seadrake drei von mir sehr gesch├Ątzte Musiker zusammengetan, um Musik zu erschaffen. Die ├Ątherisch sanfte Stimme stammt von Hilton Theissen (Akanoid, Leichtmatrose), der uns auf On The Run den Einstieg wirklich leicht macht. Musikalisch unterst├╝tzt wird er von Rickard Gunnarsson (Lowe, Statemachine) und Mathias Th├╝rk (Minerve), wobei Letzterer durch seine Arbeiten f├╝r Akanoid, Lowe und viele andere Bands quasi das Bindeglied dieser sympathischen Verbindung ist. Die Quintessenz aus diesen feinen Zutaten ist eing├Ąngiger Synthiepop, der sofort ins Ohr geht, ohne dort f├╝r Langeweile zu sorgen.

Schon der Titelsong ist ein echter Ohrwurm. Erscheint mir Synthiepop in letzter Zeit vielfach beliebig und uninspiriert, packt mich die Melodie von der ersten Sekunde an und Hiltons Gesang sticht angenehm aus der Hausmannskost des Synthie-Mainstreams heraus. Da macht sich wohl bemerkbar, dass er mit Akanoid schon solch unterschiedliche Genres wie Ambient, Synthiepop und gitarrenlastigen Indie-Rock erkundet hat.

Seadrake revolutionieren mit ihrem ersten Output sicher nicht, zeigen aber auf, wie gut gemachter Synthiepop mit mitrei├čender Bassline heute klingen kann und machen einfach vieles dabei richtig. Das gilt auch f├╝r das nachfolgende What You Do To Me, das noch etwas tanzbar-verspielter daherkommt. Abgeschlossen wird die Single vom Scape Mix des Titeltracks, der diesem zus├Ątzliche Atmosph├Ąre mit Dunkelheit und W├╝rde spendiert und vor allem bei h├Âherer Lautst├Ąrke besonders gut zur Geltung kommt.

On The Run macht definitiv Lust auf mehr, ich bin schon sehr gespannt auf einen kompletten Longplayer, der noch 2015 erscheinen soll. Wer auf gut gemachten Synthiepop steht sollte hier nicht nur eins, sondern gleich beide Ohren riskieren.

Tracklist:
01. On The Run
02. What You Do To Me
03. On The Run (Scape Mix)

Geschrieben von
Mehr von Michael Gamon

Fotos: JAYCE LEWIS

JAYCE LEWIS – K├Âln, Essigfabrik (25.10.2017): ├ähnliche Beitr├Ąge
Weiterlesen