Preview : HOZIER kommt mit Debut Album nach Deutschland

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Der irische Songwriter Hozier ist momentan in aller Munde und wird von der Presse als das musikalische Kind von Van Morrisson oder Adele gefeiert. Im Oktober letzten Jahres erschien seine Debut EP Take Me To The Church und l├Âste mit seiner gleichnamigen Single so einen gro├čen Hype aus, dass sein Name ├╝ber die Grenzen Irland Bekanntheit erlangte. Nicht nur in seiner Heimat ist der Folkrockmusiker mittlerweile ein gefeierter Star, auch in Europa und Amerika begeistert der Ire mit seiner Mischung aus feinen Songwriting, Soul, Folk, Jazz, Delta Blues und seiner einpr├Ągsamen Stimme. Sp├Ątestens seit Ver├Âffentlichung seines Debut Album in Oktober d├╝rfte wohl endg├╝ltig klar sein, das Hozier einer der interessanten Newcomer des Jahres ist. Im Janaur kommt der Songwriter erneut f├╝r zwei ausgew├Ąhlte Konzerte nach Deutschland. Wer den Iren live erleben m├Âchte. sollte sich schnell Tickets sichern. Das Konzert in K├Âln ist mittlerweile restlos ausverkauft, f├╝r M├╝nchen gibt es noch Restkarten.

Termine:
28.01.2015 K├Âln, Live Music Hall
29.01.2015 M├╝nchen, Theatherfabrik

Geschrieben von
Mehr von Stefanie Arps

THE RACONTEURS kommen im Mai f├╝r zwei Konzerte nach K├Âln und Berlin

Nach mehr als zehn Jahren Pause meldet sich Jack White mit seiner...
Weiterlesen