VNV NATION & STRAFTANZ – NL-Tilburg, 013 (09.09.2011)

Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Heute Abend stehen VNV Nation und Straftanz auf dem Programm in Tilburg und wir sind natürlich dabei, wenn die beiden Formationen, im von den Lesern des @upmag zum coolsten Club der Niederlande gewählten 013 aufspielen. Wie schön es hier ist lässt sich auch aus VNV Frontmann Ronan Harris‘ Facebook-Nachricht ersehen „Wow, what an amazing club”.

Los geht es mit Straftanz, die die Tour von VNV Nation im September begleiten. Die Band veröffentlicht am 16.09.2011 ihr neuestes Album „Mainstream Sellout Overground“ und gibt uns hier schon einmal eine Kostprobe von dem, was einen auf dem Album erwartet. Für alle Daheimgebliebenen gibt es aber ebenfalls die Möglichkeit sich einen Eindruck vom Album zu machen, denn unter http://soundcloud.com/straftanz/mainstream-sellout-overground findet man ein Preview. In Tilburg stehen ihnen 35 Minuten zur Eigenwerbung zur Verfügung und diese nutzen sie gut, denn alles klappt bestens und Straftanz sind ein guter Warmup für VNV Nation. Schon im Oktober 2009 waren Straftanz zusammen mit VNV Nation in den Niederlanden, damals waren wir im De Effenaar in Eindhoven, doch dieses Mal erwartet uns ein vollkommen anderes Konzert. Das gilt sowohl für die gespielten Songs, als auch für den Bühnenaufbau. Heute wird auf allen möglichen Schnickschnack wie wehende Fahnen und Co verzichtet und nach dem Intro kommt sogar ein richtiger Bassist auf die Bühne. Auf uns wirkt das Ganze deutlich erwachsener oder sagen wir besser gereift, die zwei zusätzlichen Jahre haben der Band sichtlich gut getan. Und auch die neuen Songs vom Album „Mainstream Sellout Overground“ kommen sehr gut an und die ersten Leute tanzen, ganz getreu der Straftanz-Ansage „Wir sind nicht verrückt, nicht weise, nicht originell, nicht ironisch, nicht abstrakt. Aber wir ertränken eure Hierarchien in Schweiß. Seid bereit. Mainstream. Sellout. Overground.”

Setlist:
01. Intro: The Enchantement (neu vom Album: Mainstream Sellout Overground)
02. Forward ever (neu vom Album: Mainstream Sellout Overground )
03. Die neue F-Klasse (neu vom Album: Mainstream Sellout Overground)
04. Straftanz
05. Für die Kinder (neu vom Album: Mainstream Sellout Overground)
06. Gummimann
07. Turbo (neu vom Album: Mainstream Sellout Overground )
08. Tanzt Kaputt, Was Euch Kaputt Macht!

Auch VNV Nation haben ein neues Album zu promoten, das zeitgleich mit dem von Straftanz erscheint und auf den Namen „Automatic“ hört. Die Tour selbst begann am 06. September in Gießen und auf der Tour hat man bereits die Möglichkeit die neue CD zu erwerben. Das Konzert in Tilburg ist nicht ganz ausverkauft, aber was solls, denn da die Balkone geschlossen wurden, ist der Innenbereich sehr gut gefüllt und eine gute Stimmung beim zu erwartenden tollen Konzert somit vorprogrammiert.

Eine Handvoll Fans kennen auch schon die Texte zu zweien der neuen Songs von „Automatic“, was selbst Ronan überrascht. Aber „Nova“ und „Control“ wurden bereits zuvor auf einigen Festivals gespielt und hatten ihren Weg auf Youtube gefunden bzw. „Control“ (ein klarer Hit) gibt es sogar als kostenlosen Download im Internet unter: http://soundcloud.com/vnvnation/control

Ronan spricht viel mit dem Publikum, macht seine Späße, fordert die Menschen zum Tanzen auf und wird nicht müde zu erwähnen, wie stolz man auf diese Location sein kann. Nicht so begeistert ist er von der Nebelmaschine, die seine Stimme zerstören würde, „heute Abend bekommt ihr meine Telefonsex-Stimme zu hören“. Um seine Kehle zu ölen bekommt er etwas Jack (Daniels), aber für mich klingt seine Stimme das gesamte Konzert hindurch sowieso gut und stark.

Im Februar kommen VNV Nation wieder nach Holland und wir müssen versprechen, dass wir dann wieder dabei sein werden. Nach dem heutigen Konzert fällt uns dieses Versprechen nicht allzu schwer.

Setlist:
01. Chrome
02. Space & time (neu vom Album : Automatic )
03. Sentinel
04. Darkangel
05. Further
06. Epicentre
07. Tomorrow never comes
08. Resolution (neu vom Album : Automatic )
09. Solitary
10. Illusion
11. Standing (motion)
12. The farthest star
13. Control (neu vom Album : Automatic )
14. Legion (Z)
15. Honour 2003 (Z)
16. Beloved (ZZ)
17. Nova (ZZ) (neu vom Album : Automatic )
18. Perpetual (ZZ)

Bilder des Konzerts befinden sich in unserer Konzertfotos Sektion (Bildkommentare sind dort durch Anklicken der gelben Sprechblase oben rechts möglich) oder direkt durch Anklicken der jeweiligen Bandfotos.

VNV Nation:

Straftanz:

Autorin: Monique Rijksen
Fotos: Roger Op Den Camp

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegründet. Das Projekt wird...
Weiterlesen