Sampler – Electropop.6

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Sampler – electropop.6


Kaum macht man zwei bis drei WimpernschlĂ€ge, schon hĂ€lt man den neuen Electropop Sampler in den HĂ€nden. Das Konzept, bekannte und weniger bekannte Bands auf einer Mid Price Compilation zu prĂ€sentieren, ging bisher immer auf. Auch dieses Mal gibt es viel zu entdecken, zeigt die Scheibe einen guten Überblick ĂŒber europĂ€ische Synthiepop Bands, die es Wert sind, erwĂ€hnt zu werden. Sei es Future/perfect mit "The Hunter“, die im Parralox Style grooven, I Hate This Place ("She`s Space Invader“), die fast schon funky um die Ecke kommen und Motus, die mit "Sunrise“ echtes Erasure Feeling versprĂŒhen. Etwas hĂ€rter geht die deutsche Band „Second Version“ vor und liefert den perfekten Sound fĂŒr den Darkfloor. Splender Projekt bringt ein spannendes StĂŒck Popmusik, lĂ€sst die Band sich doch viel Zeit, um AtmosphĂ€re zu erzeugen, bevor der Track sich ganz entfalten kann. People Theatre hat sich dem Track "Turning Point“ von Spreading Point angenommen (Wann schlĂ€ft Peter Rainman eigentlich?) und verpasst dem Song eine drĂŒckende Bassline, die sich wohlig im Bauch einnistet und den leicht lispelnden Gesang vergessen lĂ€sst. Ganz im New Wave Style schließt Vile Electrodes Track „Proximity“ die gelungene Compilation. Zeigte der letzte Teil der Samplerreihe schon Verschleißerscheinungen, kann man hier wieder getrost zuschlagen. Es lohnt sich!

Diese CD könnte euch gefallen, wenn ihr Electropop 1-5 mögt.

Tracklist:
01. Bispatial "we Just Got It Wrong (Electropop Mix)"
02. Easily Done "enlight Me (Extended Version)"
03. Future/perfect "the Hunter (Mark Rasure Robotham Club Mix)"
04. I Hate This Place "she`s Space Invader (G-Force Mix)"
05. Mooger "fantasy (Extended Version)"
06. Motus "sunrise (Extended Edit)"
07. Northern Mars "shadows (Extended Mix)"
08. Oblique "a Kind Of Electric Current (Parralox Ancient Remix)"
09. Second Version "x-Ray (Extended Version)"
10. Splender Projekt "darkest Days (Extended Version)"
11. Spreading Point "turning Point (People Theatre’s Curve Mix)"
12. Vangard "now That We’Re Here (Extended Version)"
13. Vile Electrodes "proximity (Extended Version)"

Bewertung: 8/10 Punkte

Autor: Frank Stienen

Diese CD bei Amazon bestellen: Sampler – electropop.6


Weblink:
www.conzoomrecords.de

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegrĂŒndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen