MASSIVE ATTACK im Juni zurück in Deutschland

Massive Attack © Sandro Griesbach
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Da sind sie wieder: Seit Jahren kommen Massive Attack immer wieder für ausgesuchte Konzerte nach Deutschland. Im vergangenen Jahr konnten sich Frankfurt und München über Gigs freuen, bei denen der Album-Klassiker Mezzanine in voller Länge gespielt wurde -- nun sind der Westen und der Osten dran. In Düsseldorf und Berlin soll jedoch kein Album besonders im Vordergrund stehen. Und da sich seit der Veröffentlichung der EP Ritual Spirit im Januar 2016 nichts Nennenswertes mehr in Sachen neues Material getan hat, kann hier wohl mit einer Mischung aus Hits und einige Raritäten gerechnet werden.

Massive Attack, Young Fathers - Voodoo In My Blood

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Zu den stets stimmlich und musikalisch beeindruckenden Performances der Briten gesellen sich sicherlich wieder zahlreiche politische Messages -- wer einfach nur Musik hören will, der ist hier womöglich an der falschen Adresse. So nutzen Robert Del Naja und Grant Marshall ihre Social-Media-Präsenzen in der jüngeren Vergangenheit vor allem für Statements zum Brexit und vor allem zum Umweltschutz -- darauf sollte man sich auch live einlassen können.

Karten gibt es ab sofort exklusiv auf www.tickets.de

Termine MASSIVE ATTACK „Tour“ 2020

09.06.2020 Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
10.06.2020 Berlin, Velodrom

Weblinks MASSIVE ATTACK:

Homepage: www.massiveattack.com
Facebook: www.facebook.com/massiveattack
Instagram: www.instagram.com/massiveattackofficial

Geschrieben von
Mehr von Patrick Friedland

FADERHEAD geht im Frühling auf Asteria-Tour

Mitreißende Electro-Acts gibt es innerhalb der Schwarzen Szene viele – Sami Mark...
Weiterlesen