Monkeypress.de präsentiert: [Videopremiere] LEICHTMATROSE – Das Schicksal kann ein mieses Arschloch sein

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Wenn Leichtmatrose, wie beim Titel ihres aktuellen Albums, die Heile Welt besingen, dann darf man durchaus aufmerksam werden. Das Album setzt den eingeschlagenen Weg des Barden mit seinen talentierten Musikerkollegen fort und überzeugt durch eingängige Arrangements und bitterböse Texte. In diese Kerbe schlägt auch die neue Single Das Schicksal kann ein mieses Arschloch sein, deren Videopremiere wir, pünktlich zum Start des zweiten Teils der gemeinsamen Tour mit Peter Heppner (Wolfsheim), präsentieren dürfen. Wir wünschen viel Spaß mit Song und Video, bei dem Ronny Zeisberg & Sophia Saggau Regie führten und in dem Jeannine Platz für die Kalligraphie zuständig war. Aber seht selbst…

Termine PETER HEPPNER & special guest: LEICHTMATROSE „Confessions & Doubts-Tour“ 2019

11.04.2019 Potsdam, Waschhaus
12.04.2019 Görlitz, Landskron Kulturbrauere
13.04.2019 Jena, F-Haus
25.04.2019 München, Backstage Werk
26.04.2019 Mannheim, MS-Connexion
27.04.2019 Braunschweig, Lokpark Braunschweig
28.04.2019 Krefeld, Kulturfabrik

tickets

Geschrieben von
Mehr von Michael Gamon

DIRTY D’SIRE – We Own The Night

Rockig geht es los auf dem Debütalbum We Own The Night von...
Weiterlesen