NO MORE – Hamburg, Hafenklang (15.02.2019)

NO MORE - Hamburg, Hafenklang (15.02.2019)
No More, © Greta Arntz
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Der Goldene Salon im Hafenklang vereint zwei wunderbare Dinge miteinander:
Angenehm ranzige Anarcho-Punkkneipen-Attitüde und den Blick aus dem Fenster – auf den beleuchteten Hamburger Hafen. In dieser Atmosphäre finden sich eine Menge Menschen ein, um die 80er-Jahre-Wave-Helden No More zu erleben, die seit einigen Jahren (wenn auch deutlich dezimiert) wieder mit alten wie neuen Songs touren.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Die aus Kiel stammenden Musiker haben als Support das Trio Invisible Limits im Gepäck, die die wartenden Fans angemessen auf Wave einstimmen.

No More reloaded

Ursprünglich von vier Menschen Ende der Siebziger gegründet, ist von dieser Formation nach einigen Jahren der gemeinsamen Bandgeschichte, einigen Platten und einer Trennung mit anschließender Wiedervereinigung nun noch das Duo aus Perkussionistin und der Frau fürs Elektronische Tina Sanudakura und Sänger und Gitarrist Andy Schwarz übrig geblieben. Die beiden stehen seit 2008 wieder als No More auf der Bühne und beweisen unter anderem an diesem Abend, dass sie dazu auch allen Grund haben.

Der Goldene Salon ist gut gefüllt und die beiden Kieler versorgen ihr Publikum mit einer bunten Mischung aus Coversongs und eigenen Stücken, alten wie neuen Produktionen. Nach wie vor Höhepunkt eines jeden No More-Sets ist sicherlich der Ewighit Suicide Commando, mit dem die Band 1981 internationale Erfolge feiern konnte.

Setlist NO MORE @ Hamburg, Hafenklang (15.02.2019):
  1. Love Is A drug
  2. Midnight People & Lo-Life Stars
  3. Rope A Dope
  4. Istanbul
  5. Modernistische Welt
  6. Stardust Youth
  7. In A White Room
  8. The Grey
  9. All Is Well – Senza Macchia
  10. Turn Around
  11. Suicide Commando
  12. They Great Masturbator
  13. Heroes
NO MORE - Hamburg, Hafenklang (15.02.2019)

Silence & Revolt

Preis: 12,60 €

NO MORE - Hamburg, Hafenklang (15.02.2019) (0 Kundenbewertungen)

17 neu & gebraucht ab 3,38 €

More from Greta Arntz

BALTHAZAR – Hamburg, Gruenspan (14.02.2019)

An diesem lauschigen Donnerstagabend strömen wie gewohnt jede Menge Menschen in die...
Read More