SLAYER auf Abschiedstour

SLAYER auf Abschiedstour
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Es war an sich schon immer ein Phänomen. Slayer unter Thrash Metal einzuordnen, geht immer schnell, dennoch wunderte man sich immer mal wieder, wie oft die Band als kleinster gemeinsamer Nenner angesehen werden konnte, wenn mal sich mit Leuten unterhielt, die dem Genre ansonsten sehr fremd waren. Definitiv also ein Alleinstallungsmerkmal der Band. Nach 37 Jahren, 12 Studioalben, zahlreichen Live-Aufnahmen, Videos und Boxsets, beinah 3.000 gespielten Konzerten und zwei Grammy Awards sowie fünf Nominierungen, einer eigenen Ausstellung im Smithonian Museum und dem Verlust ihres geschätzten Bruders und Gründungsmitglieds ist für die Band jedoch nun die Zeit gekommen, eine Ära zu beenden.

Das weinende Auge sieht natürlich vor allem: Eine Legende hört auf. Das lachende Auge aber kann sich zumindest daran erfreuen, dass die Band nicht ohne gebührende Abschieds-Tournee die Segel streicht. Mit acht Daten sind sie dabei auch im deutschsprachigen Raum unterwegs. Wir wünschen allen Besuchern schon einmal viel Spaß!

Tourdaten SLAYER – Abschiedstour:

14.11.2018 Dortmund, Westfalenhalle
21.11.2018 Zürich, Halle 622
23.11.2018 Wien, Stadthalle
24.11.2018 Freiburg, SICK-ARENA
26.11.2018 Hamburg, Barclaycard Arena
29.11.2018 München, Olympiahalle
30.11.2018 Erfurt, Messehalle
02.12.2018 Berlin, Mercedes-Benz-Arena

Weblinks SLAYER:

Homepage: www.slayer.net
Facebook: www.facebook.com/slayer
Twitter: www.twitter.com/Slayer

Written By
More from Marius Meyer

AGNES OBEL – Myopia

Da sitzt man so am Rechner, guckt durch den Kalender, dünnt ihn...
Read More