SYLVIAN / CZUKAY – Plight & Premonition Flux & Mutability

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Holger Czukay (Can) und David Sylvian (Japan) kamen 1986 im Can Studio in Köln zusammen, um ein „etwas anderes“ Album aufzunehmen. 1988 veröffentlichte das Duo Plight & Premonition, und ein Jahr spĂ€ter Flux & Mutability, bei dem u.a. Jaki Liebezeit seine legendĂ€ren Percussions beisteuerte. Die in dieser Zusammenarbeit entstandenen LPs glĂ€nzen durch Samples, gleitende Synthesizer Sounds, verfremdete RadiobeitrĂ€ge und sanft eingesetzte Blasinstrumente. Wenn David Sylvian und Holger Czukay zusammenfinden, um gemeinsam zu musizieren, erwartet man eine Mischung aus New Romantic Feeling und experimenteller Krautrock Musik ĂĄ la Can oder La DĂŒsseldorf.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Dem Hörer erschließt sich aber ein ganz anderes, nicht minder faszinierendes Klangerlebnis Richtung Brian Enos Music for Airports. Hier regieren weniger ausgefeilte Melodien im Pop Gewand, sondern eher New Age-Musik der analogen Art, in der die damals noch neue Samplingtechnik angewendet wurde. Man muss sich auf dieses Hörerlebnis einlassen können und wenn man in der Lage ist, dies zu tun, wird man mit meditativen, schrĂ€gen, eher dĂŒsteren Klangwelten konfrontiert, die sicherlich nicht jedermanns Sache sind, die aber unterbewusst die Kalte Krieg Ära zu untermalen scheint. Der geneigte Zuhörer aber wird mit zwei Werken belohnt, die es in sich haben. Beeinflusst durch Filmmusik und der Musique ConcrĂšte von Pierre Schaeffer, schaffen es die beiden Meistermusiker, neue Welten zu erschaffen, in die man gerne eintaucht. Immer und immer wieder.

David Sylvian & Holger Czukay – Plight (The Spiralling Of Winter Ghosts)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der DatenschutzerklÀrung zustimmst.

Plight & Premonition Flux & Mutability (Remaster)

Preis: EUR 15,99

(0 Kundenbewertungen)

27 neu & gebraucht ab EUR 11,99

Tracklist SYLVIAN / CZUKAY – Plight & Premonition Flux & Mutability:

01. Plight (The Spiralling Of Winter Ghosts)
02. Premonition (Giant Empty Iron Vessel)
03. Flux (A Big, Bright, Colourful World)
04. Mutability (A New Beginning Is In The Offing)

Plight & Premonition Flux & Mutability sind am 22. Juni bei Grönland erschienen. Die beiden Alben sind als 2LP and 2CD-Box erhÀltlich.

Geschrieben von
Mehr von Frank Stienen

A-HA – Köln, Lanxess Arena (06.02.2018)

Den Beginn des perfekten Konzertabends machte der SĂ€nger Alexander Knappe, ein deutscher...
Weiterlesen