HIGHFIELD FESTIVAL 2018 – Freitag (17.08.2018)

Billy Talent, (c) Alexander Jung
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Sommer, Sonne und bei guter Musik abfeiern hie√ü es bei Rekordtemperaturen am St√∂rmthaler See in der N√§he von Gro√üp√∂sna/Leipzig. Mit einer Kapazit√§t von 35.000 Besuchern ist das Highfield unl√§ngst das gr√∂√üte Independent Music Festival im Osten Deutschlands geworden. Nachdem im Vorjahr der gr√∂√üte Teil der Freitagsheadliner unwetterbedingt abgesagt werden musste, hatten Bosse, Clueso und nat√ľrlich die kanadischen Mega-Rocker von Billy Talent in diesem Jahr eine neue Gelegenheit die Fans zu begeistern.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Dieses Festival bietet wie immer die Gelegenheit bew√§hrte Acts ein weiteres Mal zu genie√üen sowie neue Bands zu entdecken. So geh√∂rten am Freitag The Subways, 257er, Dropkick Murphys und Alligatoah zu den Wiederholungst√§tern der letzten Jahre. Eine sehr unterhaltsame B√ľhnenperformance lieferte das Klangkollektiv von Gogol Bordello mit ihrem Gypsi Punk. Die Ver√∂ffentlichung des neuen Longplayers der New Yorker Seekers And Finders ist f√ľr Ende August angek√ľndigt. Ein weiterer Dauerbrenner beim Highfield ist der sympathische Erfurter und Frauenschwarm Clueso. Auch seine Show war zu gro√üen Teilen im Vorjahr dem verheerenden Unwetter zum Opfer gefallen. Jedoch erinnern sich viele an seine improvisierte Akustik-Show, welche sich eigenen Angaben zu Folge „‚Ķwie Petting“ anf√ľhlte. In diesem Jahr konnte er endlich in der sengenden Hitze die gro√üe Green Stage bespielen, was vor allem die zahlreichen weiblichen Fans sehr begr√ľ√üten.

Seekers and Finders

Preis: 9,49¬†‚ā¨

(0 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab 9,49¬†‚ā¨

Dennoch k√ľndigte sich ein ordentliches Gewitter am Horizont an. Bei den aus √Ėsterreich stammenden Au√ünahmek√ľnstlern von Bilderbuch erreichte dann das Unwetter das Gel√§nde. Doch dieses Jahr konnte der Wettergott den Fans die Show nicht verderben. Im Gegenteil! Der Regen im Gegenlicht der querverstrebten B√ľhne intensivierte das Konzerterlebnis um ein Vielfaches. Aufgrund des anhaltenden Regens fiel der Auftritt von Alligatoah auf der Blue Stage f√ľr uns sprichw√∂rtlich in Wasser. Im Trockenen rockten dann endlich die kanadischen Punk Rocker von Billy Talent die gro√üe B√ľhne und behaupteten zu Recht die Position des Freitags-Headliners. An selber Stelle musste im Vorjahr ihre Show wetterbedingt abgesagt werden. Doch 2018 sollte alles stimmen. Der Regen hatte aufgeh√∂rt. Band und Publikum waren bester Stimmung, sodass bei Ohrw√ľrmern wie Rusted From The Rain¬†der Chor √ľber den gesamten St√∂rmthaler See zu h√∂ren war. Emotionales Highlight f√ľr die Band war der Gastauftritt von Gr√ľndungsmitglied Aaron Solowoniuk am Schlagzeug bei den Songs Pins And Needles¬†und Surrender. Aaron musste leider krankheitsbedingt vor einigen Jahren die Band verlassen. Umso bewegender war es, ihn noch einmal in Aktion erleben zu d√ľrfen.

Afraid of Heights (Deluxe Version)

Preis: 11,99¬†‚ā¨

(0 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab 11,99¬†‚ā¨

 

Geschrieben von
Mehr von Alexander Jung

HIGHFIELD FESTIVAL 2018 – Auf ein Neues mit Fanta 4, Billy Talent, The Hives und Bad Religion

In der dritten Augustwoche bevölkern erneut zehntausende feierfreudige Fans das Festivalgelände am...
Weiterlesen