Monkeypress pr├Ąsentiert: Videopremiere von OULs „antipode“ Piano Session

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Die Quintessenz von antipode┬á…

… bringt uns OUL in diesem wundervollen Kammerkonzert, ganz zur├╝ckgenommen, verdichtet auf das Wesentliche – ein Soundtrack, bei sich selbst sein zu k├Ânnen oder sich zumindest auf den Weg dorthin zu machen. Allen B. Konstanz hat sein Deb├╝t-Album komplett als Piano Version aufgenommen. Nur Klavier und Stimme. Alle Songs, nicht nur die ruhigeren, wie The Beauty Of The Snow oder My Elegy, die sich intuitiv besonders daf├╝r zu eignen scheinen. Sondern auch Up-Tempo-Tracks, wie With A Fire oder Let It Flow Again pr├Ąsentieren sich in der diesem intimen Konzert in einem komplett neuen Sound-Gewand.

In der Piano Session pr├Ąsentiert sich OUL verwundbarer als auf der Studio-Produktion und legt die in antipode innewohnende W├Ąrme und Tiefe noch einmal deutlicher f├╝r uns offen. Wir wollen auch gar nicht zu viel verraten, sondern Euch vielmehr ganz viel Freude beim ausloten w├╝nschen! Und nicht vergessen danach wieder aufzutauchen! ­čśë

Weblinks OUL:

Official: http://oul666.bigcartel.com/
Facebook: https://www.facebook.com/oulofficial/

Antipode

Preis: EUR 8,99

(0 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab EUR 8,99

Geschrieben von
Mehr von Katja Spanier

OUL – wagt sich ans Licht, drei Konzerte bis Jahresende

Mit seinem Solo-Projekt OUL hat uns Allen B. Konstanz in diesem Jahr...
Weiterlesen