AUTUMN MOON 2018 – Sensationelles up-Date im Line-up

AUTUMN MOON 2018 - Sensationelles up-Date im Line-up
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Es gibt Neuigkeiten vom Autumn Moon Festival – und was für welche! Den Veranstaltern ist es gelungen eine der größten Legenden des Goth-Rock und der schwarzen Musik überhaupt für ihr diesjähriges Festival zu gewinnen. Verneigt Euch vor Fields Of The Nephilim! Mit dieser “Mutter aller Headliner” hat das diesjährige Autumn Moon damit ein Line-up, das nicht von dieser Welt zu sein scheint.

Und damit nicht genug, denn neben diesem wirklich seltenen Highlight gibt es drei weitere Neuigkeiten im Line-up, die nicht unerwähnt bleiben sollten. So werden Vroudenspil, eine Neuentdeckung im Spannungsfeld Mittelalter-/Freibeuter-Folk, Dark Wave von The Essence und KOJ, eine neuzuentdeckende Indie-Perle mit am Start sein. Damit erweitert sich der Reigen bisher bestätigter Künstler auf 29 – es werden weitere Bestätigungen erwartet.

Line-up (alphabetisch):

Apocalypse Orchestra | Covenant | Diary Of Dreams | Die Kammer | Dool | Eisfabrik | Field Of The Nephilim | Funker Vogt | Grausame Töchter | KOJ | Maerzfeld | Mila Mar | Parade Ground | Prager Handgriff | Reaper | Schattenmann | Scheuber | [:SITD:] | Terroloklaust | The Arch | The Breath Of Life | The Essence | The Godfathers | The Last Days Of Jesus | The Other | The Red Paintings | Tyske Ludder | Vroudenspil | Zoon Politicon

Einen Wermutstropfen gibt es bei der ganzen Sache aber doch. Die heiß-begehrten, streng limitierten Early-Bird Tickets sind bereits ausverkauft. Tickets sind nun zum regulären Preis von 75 Euro erhältlich und zwar hier: http://bit.ly/2zg9AaZ .

More from Katja Spanier

KHôRADA – Nachfolger von AGALLOCH und GIANT SQUID kündigen Debütalbum an

Wenn Mitglieder von Bands sich scheiden lassen, geht das meist nicht ohne...
Read More