ROBBIE WILLIAMS: im Juni und Juli auf Stadion-Tour

ROBBIE WILLIAMS: im Juni und Juli auf Stadion-Tour
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Muss man einen Robbie Williams noch vorstellen? Wohl eher nicht. Ein Musiker dieser Größe mit einer derartigen Laufbahn dürfte wohl jedem ein Begriff sein. Nach all den Jahren ist der Ex-Boygroup-Star schließlich zu einem erwachsenen Musiker herangereift, der das Boygroup-Image gut abstreifen konnte und eine steile Solo-Karriere hingelegt hat, die bis heute anhält. Selbst diejenigen, die sonst wenig im Pop-Bereich unterwegs sind, können sich immer wieder auf Robbie Williams einigen, denn ein jeder erkennt, dass hier gutes Songwriting geboten wird – und das von einem, der weiß, wie er die Leute gut unterhält. Let Me Entertain You ist eben nicht nur ein Songtitel, sondern auch die Herangehensweise.

Nachdem Ende 2016 das Album The Heavy Entertainment Show erschien, gilt es nun im Jahr 2017, diese auch auf die Bühne zu bringen. Wer jemals ein Konzert von Robbie Williams erlebt hat, wird wissen: Das ist definitiv ganz große Unterhaltung. Ein buntes Best Of, eine große Show und eine Menge guter Laune gibt es zu erleben, wenn man eines der Konzerte besucht.

Zudem können sich auch Freunde des Synthie-Pops sehr auf die Tour freuen, denn im Vorprogramm geben sich Erasure die Ehre. Ein gutes Doppelpack also, dass es an insgesamt sieben Terminen in den Stadien zu sehen gibt.

Tourdaten ROBBIE WILLIAMS 2017:

26.06.2017 Dresden, DDV-Stadion
28.06.2017 Düsseldorf, Esprit Arena
11.07.2017 Hannover, HDI Arena
19.07.2017 Frankfurt, Commerzbank Arena
22.07.2017 München, Olympiastadion
25.06.2017 Berlin, Waldbühne
26.06.2017 Berlin, Waldbühne

Weblinks ROBBIE WILLIAMS:

Homepage: www.robbiewilliams.com
Facebook: www.facebook.com/robbiewilliams
Twitter: www.twitter.com/robbiewilliams

Bild: Sony Music

Written By
More from Marius Meyer

THE VERVE – Urban Hymns (20th Anniversary Edition)

20 Jahre ist es nun schon her, dass eine bis dato vorrangig...
Read More