Preview : BONAPARTE ab Oktober auf Tour zum neuen Album „Sorry We’re Open“

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

BONAPARTE haben k├╝rzlich mit "Sorry We’re Open" ihr drittes Album ver├Âffentlicht, ein Rave-punkendes Cyberblues-Monster ohne MIDI und in Echtzeit aufgenommen. Bonaparte sind zur├╝ck im Rausch, mit einer Spur mehr Zug├Ąnglichkeit aber auch Wahnsinn als bisher.

Gedankenmaschine Tobias Jundt l├Ąuft erneut zur H├Âchstform auf, einen Eindruck davon liefert der Titeltrack "Sorry We’re Open", der Ende September als Single und schon jetzt als Mr. Robot’s Cheap-Ass Deluxe Lyric Video erscheint.

Selbstverst├Ąndlich wird das alles auch live zelebriert, kaum eine Band spielt dieses Jahr am St├╝ck wohl so viele Konzerte wie Bonaparte. Hier alle Shows auf einen Blick:


BONAPARTE – Live 2012:

25.10. Bremen, Schlachthof
26.10. Hannover, Capitol
27.10. Dresden, Alter Schlachthof
28.10. M├╝nchen, Kesselhaus
29.10. AT-Salzburg, Republic
30.10. AT-Wien, Gasometer
31.10. AT-Graz, Listhalle
02.11. W├╝rzburg, Posthallen
03.11. CH-St Gallen, Casino Herisau
04.11. Karlsruhe, Substage
07.11. CH-Basel, Volkshaus
13.11. K├Âln, Live Music Hall
14.11. Dortmund, FZW
16.11. Frankfurt, Union Halle
17.11. Leipzig, Werk 2
11.12. CH-Zurich, Xtra
12.12. Ulm, Roxy
13.12. CH-Bern, Dachstock
14.12. CH- Bern, Dachstock
15.12. CH-Lausanne, Les Docks
16.12. Stuttgart, LKA
17.12. D├╝sseldorf, Zakk
18.12. M├╝nster, Skaters Palace
19.12. Hamburg, Grosse Freiheit
20.12. Berlin, Columbia Halle

Als kleiner Tipp sei Euch hier auch nochmal die Compilation zur Single "Quarantine" empfohlen. Das Original sowie f├╝nf herrlich verschrobene Remixes findet Ihr hier bei SoundCloud!

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen