Kurzer Videoclip zur DAVE GAHAN Zusammenarbeit mit THE SOULSAVERS online

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Kurz vor Release am kommenden Freitag, den 18.05.2012 gibt es das erste Videomaterial zum Album "The Light The Dead See" von den Soulsavers feat. Dave Gahan zu sehen. Exklusiv auf der bandeigenen Homepage www.thesoulsavers.com steht ab sofort ein einmin├╝tiger Clip online, der einen weiteren Vorgeschmack auf das kommende Album gibt. Dave Gahan und Rich Machin geben im Gespr├Ąch einen Einblick in ihre Arbeit am Album.

"It was a complete collaboration. There was no real script, Dave brought a lot to the table", sagt Rich Machin ├╝ber das au├čergew├Âhnliche vierte Album "The Light The Dead See", eine Sammlung von majest├Ątischen und kraftvollen Songs. ÔÇťWe realised we were coming from the same place in so many waysÔÇŁ, f├╝gt Machin hinzu. ÔÇťHeÔÇÖs really laid himself bare on this record, his contribution is astonishingÔÇŁ so Gahan. ÔÇťEverything about it was relatively unplanned, surprising: a magical thing. We were a perfect match and IÔÇÖm very, very excited about this record.ÔÇŁ

"The Light The Dead See" ist der Nachfolger des hochgelobten dritten Album "Broken" aus dem Jahr 2009. War es in der Vergangenheit besonders die Zusammenarbeit mit Mark Lanegan, die dem Projekt eine Stimme verlieh, entstanden die neuen Songs nun zusammen mit Depeche Mode-Frontmann Dave Gahan, dessen unverwechselbare Stimme jeden Song des Albums einzigartig macht.

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen