Levitation – Essential Levitation – 20 years of Ibiza Chillout Music

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Unsere Bewertung:


7 Bewertung

7

Levitation – Essential Levitation – 20 years of Ibiza Chillout Music

Die dunkle Jahreszeit nimmt von Woche zu Woche immer mehr Helligkeit in den Tag mit auf. Aber nur das Licht alleine macht nicht ganz glĂŒcklich, mit einigen wĂ€rmenden Sonnenstrahlen wĂ€re die Sache perfekt abgerundet. Bis die sommerlichen Temperaturen das GemĂŒt aber wĂ€rmend streicheln, helfen Levitation musikalisch aus, die Phantasie anzuregen. Wer sich gerne schon auf den Sommer einstellen möchte, kann sich mit dem JubilĂ€umsalbum „Essential“ die Sonne ins Ohr scheinen lassen. 20 Jahre schwebt der softe Sound schon durch die AtmosphĂ€re und sorgt fĂŒr Momente der Entspannung.

Seid den 90er Jahren bastelt das Produzenten Trio ideenreiche Chillout Tracks zusammen. Levitaion setzten auf Abwechslung in ihren Downtempo Songs und haben ein HĂ€ndchen fĂŒr diese brisante Mischung. In der Klangwelt von Levitation sind die ruhigen, schwebenden Melodien zu Hause. Lounge- und Downtempokreationen verheddern sich im leichten Rhythmusgewebe. Kleine Klangaccessoires werden u.a. mit Soul, oder ReggaeklĂ€ngen in den Remixen unterlegt. Damit ist die Gefahr, in einem sumpfigen Einheitsbrei der sich endlos im Kreis dreht, ausgeschlossen. Weibliche Stimmen runden den sanften Mix mit WohlfĂŒhl- Charakter delikat ab. Aber die Musik von Levitation funktioniert auch ganz ohne ein Wort Organ und schillert auch rein Instrumental wie das reflektierende Sonnenlicht auf dem Meer.

Das JubilĂ€umsalbum von Levitation ist pickepackevoll und reicht aus um damit eine 3er Collection zu fĂŒllen. Zur Feier des runden Geburtstags wurden in den letzten drei Jahren einige neue Chill- Nummern entworfen die das vorhandene und verĂ€nderte Liedgut sanft aufstocken. Die grĂ¶ĂŸten Songs „More Than Ever People“ und „Out Of Time“ mit denen der Name Levitation seinen festen Platz im Chill Zentrum und Cafe Del Mar gesichert hat, glĂ€nzen im neuen und alten Gewandt gut erkennbar aus dem Ganzen StĂŒck.

Auf der dritten CD wird aus den Einzelteilen ein StĂŒck. In endloser Rhythmus- Schleife verbinden sich die Tracks und fließen ineinander ĂŒber. Beim Berauschen lassen der KlĂ€nge wird die Zeit zur Nebensache.

Tracklist CD1:
01. Overture
02. Trip a Spin
03. More Than Ever People (Late Night Mix)
04. Out Of Time
05. Dabe Dabe
06. 351 Seconds
07. Tears In Rain (Levitation Edit)
08. Distant Memories
09. Appreciation
10. Atlantic Tales

Tracklist CD2:
01. How Wonderful
02. More Than Ever People (Reggae Mix)
03. These Thoughts
04. Circle Of Life
05. Unlike Me
06. Wide Open
07. Driving In Your Car (Levitation Remix)
08. Sensual Summer
09. Out Of Time (Jelly & Fish Remix)
10. More Than Ever People (Original Ibiza Mix)

Tracklist CD3:
01. Overture
02. Wide Open
03. How Wonderful
04. More Than Ever People (Reggae Mix)
05. Appreciation
06. 351 Seconds
07. Circle Of Life
08. These Thoughts
09. Sensual Summer
10. Tears in Rain (Levitation Edit)
11. Distant Memories
12. More Than Ever People (2011 Revisited)
13. Unlike Me
14. Out Of Time

Autorin: Martina Peitz

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegrĂŒndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen