MONKEYPRESS präsentiert: BEAUTIFUL NOISE FESTIVAL III

MONKEYPRESS präsentiert: BEAUTIFUL NOISE FESTIVAL III
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Nach dem sehr gelungenen ersten Beautiful Noise Festival im November 2019 waren die Veranstalter bemüht, bald eine Neuauflage nachzulegen. Allerdings kam dann ein Virus namens Covid-19, das diese Pläne immer wieder vereitelte. Die zweite Auflage im vergangenen Mai wurde somit eine Stream-Variante mit Aufzeichnungen der heimischen The Wow?, der Rheinländerin Brigitte Handley sowie einem echten Live-Stream von Electric Moon in der Hoffnung, im November dann nochmal richtig live zu agieren. Es kam jedoch anders, die gesetzlichen Auflagen ließen nur eine bestuhlte Variante zu – und die wurde dann durch den nächsten Lockdown gestrichen. Den Kopf hoch halten hieß es da für Veranstalter Michael Plügge und Co.

Unter den vorgegebenen Auflagen – sprich: 2G – kommt es nun am 20. November endlich zur Fortsetzung des kleinen, aber feinen Festivals, in dem die Damen der Szene an vorderster Front stehen. Im altgedienten Club Vortex-Surfer in Siegen wird also endlich wieder Live-Musik aus dem Wave-Bereich geboten werden können.

Als Künstler haben die Bands/Interpreten Hante., Culk, Kadeadkas und Isla Ola zugesagt, welche wir nun kurz näher betrachten wollen. Hinter Hante. steckt die die französische Sängerin und Musikerin Helene de Thoury, welche auf dem Beautiful Noise Festival wohl die meiste Bühnenerfahrung mitbringen wird; hat sie mit ihrem Eine-Frau-Projekt im Bereich des Cold-Wave doch schon einige Platten veröffentlicht und dementsprechend vorgetragen. Hante. arbeitet mit vielen Synthies sowie Loops und Samples – im Vordergrund steht jedoch die ausdrucksstarke Stimme, wie unter anderem der Song Wasting Time beweist. Es wird bestimmt eine abenteuerliche Musikreise im Vortex Surfer werden …

Hante. - Wasting Time (Official Music Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Aus Österreich in die Stadt Siegen zum Beautiful Noise Festival haben sich Culk angekündigt. Das Quartett mit der sehr talentierten Sängerin Sophie Löw treibt sich musikalisch irgendwo in den Gefilden des Wave und Shoegaze-Rock herum; teilweise erinnern Songs wie Jahre später oder Nacht gerade durch den deutschsprachigen Gesang an die Neue Deutsche Welle – allerdings die ernsteren Ableger wie die Band Nichts, welche wie viele andere in diese Schublade gesteckt wurde. Culk ist jedoch eigen, die Musiker pflegen ihren eigenen Sound; und das auch schon seit einigen Veröffentlichungen. Große Qualität auf der kleinen Bühne …

Culk - Nacht (Official Music Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Hochinteressant sollte der Auftritt der rheinischen Band Kadeadkas auf dem Beautiful Noise Festival werden. Die drei Jungs und ihre Sängerin sind seit 2016 in der Szene aktiv und zelebrieren sehr ambitionierten Post-Punk, der doch verdammt an Bands der Achtziger erinnert und durch den weiblichen Gesang direkt an die einstige Kult-Band Skeletal Family erinnert. Allerdings wirkt der Sound der Gruppe trotz dieser Verweise als sehr frisch, was auch das Debütalbum mit dem tollen Titel HalluciNation aus dem Jahre 2019 beweist. Die Festival-Gemeinde wird begeistert sein …

Kadeadkas - "Illusive Dream" Rehersal session LIVE /Sept.20

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Isla Ola ist eine deutsche Cold-Wave-Band aus dem Ruhrgebiet, die auf dem Beautiful Noise ihr erstes Album mit dem mythischen Namen Nebelmond präsentieren können. Unbekannte der Szene sind sie eigentlich nicht mehr, da die beiden Musiker Stefan und Jesmari schon ein knappes Jahrzehnt ihrem elektronischen Sound zugetan sind. Nun darf sich auch das Publikum auf dem Beautiful Noise Festival durch die größtenteils deutschsprachigen Songs wie Alles Neu oder der Single-Auskopplung Gelaufen ein eigenes Bild machen. Wer Elektro-Wave a la Lebanon Hanover mag, sollte hier auch Ohrenschmaus finden …

Isla Ola - Gelaufen (Official Music Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Weblinks:

Veranstaltungsort (Website): https://www.vortex-surfer.de//
Event (Facebook): https://www.facebook.com/events/vortex-surfer-musikclub/beautiful-noise-festival-iii/2763975527175404/
Hante. (Facebook) : https://www.facebook.com/hanteband
Culk (Facebook) : https://www.facebook.com/culkmusic
Kadeadkas : https://de-de.facebook.com/KADEADKAS
Isla Ola : https://de-de.facebook.com/IslaOla/

More from Ralf Michael Benfer

Nachschlag von INTERPOL: Mini-Album und Tour im Frühjahr

Die amerikanischen Indie-Rocker von Interpol haben 2018 ein erfolgreiches Jahr hinter sich...
Read More