FORCED TO MODE mit weiteren 20+20 Shows

Fotos: FORCED TO MODE
Forced to Mode © Frank Güthoff
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Mit mitreißenden Shows brachten Forced To Mode das originale Depeche-Mode-Gefühl der 80er in den vergangenen Jahren auf die Bühnen des Landes. Auf unzählige ausverkaufte Clubs und zahlreiche Festival-Auftritte können Christian Schottstädt, Matthias Kahra und Thomas Schernikau zurückblicken, dann machte die Pandemie dem Trio wie jeder Band einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Nun können unter den gängigen Maßnahmen aber wieder Konzerte stattfinden. Und Forced To Mode dürfen ihr “20+20”-Programm endlich vollumfänglich aufführen. Verteilt auf zwei Abende spielen die Berliner jeweils 20 Songs der größten Synthpop-Gruppe aller Zeiten. Von jedem der insgesamt 14 Studioalben wird pro Abend mindestens ein Song gespielt. Das bedeutet: Nach vielen Jahren, in denen lediglich Songs aus den ersten 13 Jahren der Depeche-Mode-Historie performt wurden, trauen sich Schottstädt, Kahra und Schernikau nun auch an Lieder der aktuelleren Alben. Was die ganze Sache für Band wie Fans nur noch spannender macht. Darüber hinaus stehen auch noch einige Einzelshows im Tourplan – so zum Beispiel ein Halloween-Special in Bonn.

FORCED TO MODE - IF YOU WANT (Depeche Mode Cover) Live in Berlin

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Geplant sind folgende Termine für die 20+20-Shows:

10.+11.12.2021 Oberhausen, Kulttempel
17.+18.12.2021 Frankfurt, Neue Stadthalle
07.+08.01.2022 Braunschweig, Westand
22.+23.04.2022 Bremen, Tivoli
10.+11.06.2022 Erfurt, HsD Gewerkschaftshaus
08.+09.07.2022 Hamburg, Markthalle
29.+30.07.2022 Schwedt, Odertalbühne
30.09.+01.10.2022 Bautzen, Steinhaus
11.+12.11.2022 Leipzig, Täubchenthal

Zusätzlich stehen weitere Einzeltermine im Kalender der Band:

31.10.2021 Bonn, Biskuithalle
05.11.2021 Zahna, Veranstaltungshaus Elsterland
12.03.2022 Weißenfels, Kulturhaus
14.05.2022 Magdeburg, Altes Theater
15.07.2022 Königstein, Festung
12.08.2022 Magdeburg, Festung Mark (verlegt aus Thale)
10.12.2022 Rostock, M.A.U. Club

Kartenlinks und Infos zu den am jeweiligen Abend gültigen Corona-Regeln findet Ihr auf den Homepages der Band und der Locations.

Weblinks FORCED TO MODE

Website: www.forcedtomode.de
Facebook: www.facebook.com/forcedtomode

More from Patrick Friedland

TERRORFREQUENZ im Interview: “Viele Menschen brauchen jetzt tanzbare Musik”

Knappe drei Jahre nach dem letzten Album Mutatio in Signum meldet sich...
Read More