QUAND – (Happy) New Year

QUAND Cover
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

6 QUAND - (Happy) New Year

6

Quand ist französisch und kann zweierlei bedeuten: Quand? ist die Frage nach dem Wann. Quand… ist eine Aussage: Wenn…

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

So klingt der Bandname schon recht philosophisch. Aber sind die Songinhalte ebengleich? Pünktlich zum Jahreswechsel begehen QUAND ihren Einstand mit Neujahrswünschen. Dabei ist das Happy in Klammern gesetzt. Soll das kommende Jahr doch nicht so glücklich werden? Hören wir mal in den Song hinein:

Dieser beginnt getragen, ja schon fast festlich – beinhaltet aber mit Halbnoten wie Gb und Ab, was mich anfänglich ein wenig unkomfortabel stimmte.

Durch die dann einsetzenden Geigen und dem langsamen Gesang wirkt der Song sehr andächtig. Im Text wird neben Demut (“I am still alive – no need to complain”) auf den Tod (“Our time has come. Our skies will fall. We didn’t hear the final call. We won’t be led through heaven’s wall”) und auf den Egoismus der Leute hingewiesen (“Every man just thinks for himself”). Mit “It’s time for a new beginning” und dem darauf einsetzenden Refrain (“Happy new year – what have we done? – Don’t shed your tears. – We have to go on.“) wird im letzten Kapitel alles ein wenig eindringlicher und lauter – um dann am Ende mit einigen einsamen Pianoklängen den Kreis mit dem Anfang des Liedes zu schließen.

QUAND Promopic
(c) Cynthia Theisinger

Ich hatte während des Hörens den Eindruck, dass die Band hier die Eindrücke dieses außergewöhnlichen Jahres verarbeitete. Sänger Tim, der einigen vom Dark Wave Synth-Pop Projekt ALIENARE her bekannt vorkommen wird, ergänzt in einem Kurzinterview: “Wir alle leben in einer perfekten Welt, in der wir uns frei bewegen, tun und lassen können, was wir möchten. Kleinste Erschütterungen in dieser heilen Welt sorgen für Unmut und hetzen uns gegeneinander auf, während andere Teile der Welt komplett vergessen bleiben. Das kann es doch nicht sein! Wir können nur gemeinsam für eine bessere sorgen und sollten wohl bei uns anfangen und den Fokus mehr auf mitfühlendes Miteinander, statt auf blinden Egoismus setzen.

Durch die vielen Halbtöne wirkt der Song anfangs ein wenig sperrig. Nach mehrfachem Hören kann man sich aber dennoch in Komposition und Text verlieren. Hier lohnt es sich, genauer hinzuhören. Ich persönlich würde mich freuen, in Zukunft noch weitere Songs von dieser Band hören zu können.

QUAND - (Happy) New Year [Official Video]

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Weblinks QUAND:

Homepage: http://www.quand.live
Facebook: https://www.facebook.com/QUANDmusique
Instagram: https://www.instagram.com/QUAND_official
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC872KDq2GhWvE3R2xnzJV9Q

More from Dietmar Grabs

EISFABRIK gehen im Dezember auf Kaltgebiete-Tour

Nach der Nichtsommer-Tour im letzten Winter folgt nun, passend zum Release des...
Read More