HURRICANE und SOUTHSIDE verk├╝ndigen Ticket Update – Das ist jetzt wichtig

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Wer ein Ticket f├╝r das HURRICANE oder SOUTHSIDE Open Air 2020 hat, bekommt jetzt einen Fahrplan, wie es damit weitergeht. Beide Festivals sind ger├╝hrt von dem vielen Zuspruch und den Durchhalteparolen, die die Veranstalter auf verschiedensten Wegen erreicht haben. Auch wenn es 2020 kein HURRICANE und kein SOUTHSIDE gibt, genauso wie unz├Ąhlige andere Festivals und Konzerte, so gibt es viel Willen, die angeschlagene Szene zu unterst├╝tzen.

Aus diesem Grund stellt der Veranstalter FKP Scorpio drei Optionen vor, wie mit den Tickets weiter verfahren werden kann. Die entsprechende Plattform dazu wird zwischen dem 19. und 23. Mai freigeschaltet. ACHTUNG: Die Optionen stehen nur bis zum 07.06.2020 zur Verf├╝gung, danach verfallen die Tickets.

Option 1: Laut dem Veranstalter ist es die beste Option das Ticket auf 2021 umzuschreiben. So kann nicht nur die Szene weiter unterst├╝tzen, sondern sich auch gleich auf die feier im n├Ąchsten Jahr freuen. Oben drauf gibt es noch ein kostenfreies Supporter T-Shirt.

Option 2: Tausche dein Ticket gegen einen Gutschein, der f├╝r andere Festivals und Konzerte von FKP Scorpio eingel├Âst werden kann. Auch hier wird die Szene weiter unterst├╝tzt und man ist ein Teil davon, dass es n├Ąchstes Jahr wieder richtig starten kann.

Option 3: Du bekommst dein Geld zur├╝ck. Jedoch nicht den vollen Betrag, denn FKP Scorpio m├Âchte seine Partner nicht alleine lassen. So gehen 20 ÔéČ pro Ticket (oder 10ÔéČ bei einer Tageskarte) an Viva con Agua. Ihr bekommt also nicht das volle Ticket zur├╝ck, unterst├╝tzt damit aber das vorhaben, dass jeder Mensch auf der Welt zugang zu sauberem Wasser haben soll.

Weitere Information findet Ihr im FAQ zu der R├╝ckgabeaktion.

Geschrieben von
Mehr von Cynthia Theisinger

Im Sommer in Deutschlands Stadien: P!NK auf Beautiful Trauma World Tour

Das erste Mal seit f├╝nf Jahren f├╝hrt es P!NK mal wieder nach...
Weiterlesen