Das krasseste Interview: KIND KAPUTT

Das krasseste Interview: KIND KAPUTT
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Neue Runde unserer Interviewreihe „Das krasseste Interview“ mit jeweils 5 Fragen, die sich von den sonst üblichen Interviewinhalten absetzen. Mit Kind Kaputt geht es dieses Mal in der Tat noch ein wenig krasser zu. Kind Kaputt selbst schlagen in eine ähnliche Kerbe wie Fjørt, Heisskalt oder Van Holzen und haben Ende März ihr aktuelles Album Zerfall veröffentlicht. Die Fragen beantwortete uns Drummer Mathis.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Sind Musikhochschulen nicht in Wahrheit elitäre Steuergeld-Gräber?
Als uns zum Studienbeginn jeweils ein neuer Audi A8 als Begrüßungsgeschenk vor die Nase gestellt wurde, fanden wir das zunächst auch etwas krass. Aber die hatten nicht mal eine Lenkrad-Heizung. Was haben Vater und ich gelacht.

Was macht man eigentlich bei Durchfall direkt vor dem Auftritt??
Was für eine Scheiß-Frage (Wink mit dem Zaunpfahl)

Eure Meinung zu Heisskalts Idylle?
Wieso fragt ihr explizit nach dieser Platte? Hat das eine tiefere Bedeutung? Wird hier etwa auf eine bestimmt Antwort gepocht? Bei diesen perversen Gedanken-Spielchen machen wir nicht mit. Das geht gar nicht! Genauso wenig wie zwei Möhren!

Sex & Drogen – stimmt das Rockmusiker-Klischee?
Sehen wir aus wie Jon Bon Jovi? Wir sind mega langweilig und brav.

Eure absolute Hass-Band?
Die Liste ist lang, aber allen voran: Kaffkönig, Donnokov, Apaath, 8kids und Marathonmann. Scheiß Musik, scheiß Menschen. Ich revidiere: Das sind keine Menschen. (Anmerkung: die Bands sind miteinander befreundet und waren bereits vielfach gemeinsam auf Tour, an der Ernsthaftigkeit dieser Aussage darf also durchaus Zweifel angemeldet werden *g*)

Kind Kaputt - Schwertschlucken (Offizielles Musikvideo)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

More from Monkeypress.de Redaktion

WAVE-GOTIK-TREFFEN (WGT) 2019 – FREITAG (07.06.2019)

Das 28. Wave-Gotik-Treffen in Leipzig ist Geschichte. Und hier findet ihr einige...
Read More