SCARLET DORN – Das Deb├╝t „Lack Of Light“ kommt am 31.08.2018

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Die letzten Jahre sind f├╝r Scarlet Dorn mit Sicherheit wie im Traum vergangen. 2014 hat die noch unbekannte S├Ąngerin und Komponistin sich an einem Fanaufruf der Dunkel-Rocker von Lord Of The Lost beteiligt. Ihr Videobeitrag hat Chris Harms und Produzent Benjamin Lawrenz so begeistert, dass sie sich der jungen Dame angenommen haben, um ihr Talent und K├Ânnen zu f├Ârdern und zu formen.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Gewachsen ist das Ganze jetzt zur Band Scarlet Dorn, zu der noch die Lord Of The Lost-Musiker Gared Dirge, Bengt Jaeschke und Henrik Petschull geh├Âren. Nachdem sie 2017 bereits als Support f├╝r Lord Of The Lost aufgetreten sind, haben sie auch 2018 Joachim Witt auf seiner R├╝bezahl-Tour begleitet.

Am 31.08.2018 ist es jetzt an der Zeit, dass das erste Album Lack Of Light von Scarlet Dorn erscheinen wird. Eine solch erstaunlich rasante Entwicklung hat nat├╝rlich viele Gr├╝nde. Man findet sie vor allem in ihrer warmen, klaren Stimme, die wie ma├čgeschneidert klingt f├╝r die Songs an der Schnittstelle zwischen atmosph├Ąrisch-d├╝sterem Pop, Rock und Electro-Einfl├╝ssen. Gleichzeitig verspr├╝ht die 25-J├Ąhrige eine k├╝nstlerische Reife, wie man sie bei so jungen Musikerinnen nur selten findet.

Doch auch diese Reife kommt nicht von ungef├Ąhr: Bereits im Alter von sechs besuchte Scarlet erstmals eine Musikschule und bekam in den folgenden Jahren sowohl eine klassische Gesangsausbildung, als auch Klavier- und Gitarrenunterricht. Nachdem sie 2001 mit ihrer Familie von Sibirien nach Heilbronn umgezogen war, nahm sie mehrfach am wichtigsten deutschen Musikf├Ârderprojekt Jugend musiziert teil und trat in diversen Opern- und Musicalauff├╝hrung auf.

All das und noch viel mehr explodiert nun auf dem Deb├╝talbum ihrer Band. Gemeinsam mit Harms und Lawrenz hat Scarlet eine Vielzahl atmosph├Ąrisch dichter Songs komponiert, von denen ein volles Dutzend auf Lack Of Light zu finden ist. Wer die grunds├Ątzlichen songbiometrischen Daten ihrer Musik erfassen m├Âchte, sollte sich unbedingt den Album-Opener Heavy Beauty┬ámit seiner gro├čen stilistischen Bandbreite anh├Âren.

Oder auch Hold On To Me, in dem sich Scarlet Dorn von ihrer poppigen Seite pr├Ąsentieren. Beim Duett mit Chris Harms in I Love The Way You Say My Name, das aus dem anfangs erw├Ąhnten ersten kleinen Videoclip entstand, offenbart Scarlet ihr Faible f├╝r Balladen und zeigt in Snow Black auch Ecken und Kanten: Der Song fordert den H├Ârer nicht nur mit schr├Ągem Sound und ungew├Âhnlichem Arrangement, sondern auch mit einer skurrilen Varianten der allseits beliebten Schneewittchen-Story. Apropos: Auch das St├╝ck Cinderella┬ágeht mit dem Aschenputtel-M├Ąrchen nicht eben zimperlich um. Bei Scarlet Dorn befindet sich die Protagonistin der Geschichte auf einem wahren Rachefeldzug.

Zu Scarlet Dorn passen diese unterschiedlichen Songs und Stimmungen perfekt, denn ihr h├╝bsches Gesicht, die gro├čen dunklen Augen und der gutm├╝tige Blick k├Ânnen nicht dar├╝ber hinwegt├Ąuschen, dass die charismatische S├Ąngerin eine starke und eigenwillige Pers├Ânlichkeit hat. Gerade deshalb steht sie mit Lack Of Light am Anfang einer ├╝beraus vielversprechenden Karriere, deren Zeuge wir alle gerade werden!

Im Herbst wird Scarlet Dorn dann auch wieder Lord of the Lost auf ihrer anstehenden Tour begleiten.

Tourdaten SCARLET DORN:

04.10.2018 Frankfurt, Batschkapp
05.10.2018 Hannover, Musikzentrum
06.10.2018 Berlin, Columbia Theater
11.10.2018 N├╝rnberg, Hirsch
12.10.2018 K├Âln, Essigfabrik
18.10.2018 CH-Pratteln, Z7
19.10.2018 M├╝nchen, Backstage
20.10.2018 Stuttgart, Im Wizemann
26.10.2018 Leipzig, Werk 2
27.10.2018 Hamburg, Markthalle

SCARLET DORN – "I don't know I don't care" (official video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerkl├Ąrung zustimmst.

 

Lack of Light

Preis: EUR 11,44

(0 Kundenbewertungen)

22 neu & gebraucht ab EUR 8,43

Weblinks SCARLET DORN:

Homepage: scarletdorn.de
Facebook: www.facebook.com/scarletdornofficial/

Geschrieben von
Mehr von Alf Urbschat

RICHARD KRUSPE im Interview: „Ich stehe mit Martin Gore in Kollabo-Kontakt“

Es sind gute Zeiten f├╝r Rammstein-Fans: 2019 gehen die Berliner Superstars endlich...
Weiterlesen