Königlicher Besuch im Lande: ROYAL BLOOD auf Tour

Royal Blood, © Markus Hillgärtner
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Das britische Rock-Duo Royal Blood aus Worthing, welches es mit beiden Alben Royal Blood und How Did We Get So Dark? auf Platz 1 der britischen Albumcharts geschafft hat, beehrt in diesem Herbst auch Zuhörer hierzulande. Die beiden Jungs, die seid der Bandgründung vor ein paar Jahren schon diverse Preise einheimsen konnten, erschaffen einen Sound, der für eine Zwei-Mann-Band überraschend und vielseitig ist. Auch Jimmy Page gibt sich begeistert:

I went to hear them in New York. They were fantastic. Absolutely riveting, they’re such fine musicians. Their album has taken the genre up a serious few notches. It’s so refreshing to hear, because they play with the spirit of the things that have preceded them, but you can hear they’re going to take rock into a new realm – if they’re not already doing that. It’s music of tremendous quality.

Wer ein ähnliches Erlebnis nicht verpassen möchte, sollte sich die folgenden drei Termine genauer ansehen:

How Did We Get So Dark?

Preis: EUR 5,99

(0 Kundenbewertungen)

42 neu & gebraucht ab EUR 1,65

Termine ROYAL BLOOD Tour

05.11.2017 Berlin, Columbiahalle
06.11.2017 Köln, Palladium
07.11.2017 München, Zenith

Weblinks ROYAL BLOOD:

Website: www.royalbloodband.com
Facebook: www.facebook.com/RoyalBloodUK

Royal Blood – Lights Out (Official Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.
Mehr von Markus Hillgärtner

Fotos: LET’S EAT GRANDMA

Let’s Eat Grandma – Köln, Live Music Hall (06.11.2018) Ähnliche Beiträge
Weiterlesen