KRAFTWERK – 3-D Der Katalog

KRAFTWERK - 3-D Der Katalog
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

10 Musik

10 Ton

10 Bild

5 Umfang

1 Package

Gesamtnote

7.2

Kraftwerk Kult non-stop!

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Die Kultband Kraftwerk begab sich in den letzten Jahren auf eine mehrere Kontinente umspannende Konzertreise, auf der sie alle acht Alben in der Originalreihenfolge in neuen Versionen präsentierte: Autobahn (1974), Radio-Aktivität (1975), Trans Europa Express (1977), Die Mensch-Maschine (1978), Computerwelt (1981), Techno Pop (Electric Café) (1986), The Mix (1991) und Tour De France (2003). Die Präsentation der Alben hat die Band nicht etwa irgendwo aufgeführt, sondern u.a. im „Museum of Modern Art New York“, „Tate Modern London“ und der „Neuen National Galerie Berlin“. Garniert wurden die Konzerte durch die 3D-Videos, die einen Großteil der Show ausmachten, da sich die Musiker sehr minimal bewegten (von wippenden Füßen einmal abgesehen) und man eher von einer Performance denn von einem Popkonzert reden kann.

Nun gibt es also den Livekatalog als Audio und Video, um die Kraftwerk Sammlung zu komplettieren. Die 3D-Audio-Video-Dokumentation zeigt in HD-3D eine Auswahl von Songs, die man nun im Heimkino nacherleben kann. Zuvor hatten die Fans am 23.05.2017 die Möglichkeit, sich die Blu-ray u.a. in Düsseldorf, Köln, Berlin und Hamburg auf der großen Leinwand in einigen Multiplex-Kinos anzusehen. (In Düsseldorf durfte man sogar Ex-Kraftwerk Drummer Wolfgang Flür begrüßen.)

Es handelt sich bei dem Gezeigten nicht um eine Dokumentation oder gar einen Musikfilm (denn der Applaus und die Reaktionen des Publikums wurden z.B. herausgefiltert), sondern eher um Videoclips, in denen man sich auf eine minimale, musikalisch-visuelle Reise begeben kann. Über die Band oder die Hintergründe der Tour erfährt man nichts. Aber das ist man aber auch als Kraftwerk Fan gewohnt. Es lohnt sich also, denn man hat eine so große Auswahl an verschiedenen Formaten, dass sich jeder das passende heraussuchen kann. Musique non-stop!

Eine Übersicht über alle Versionen erhält man auf der offiziellen Website der Band unter: http://www.kraftwerk.com/de/katalog/index-BLUray.html

Written By
More from Frank Stienen

Neues Album von EGOAMP in Arbeit

Gute Nachrichten für alle EGOamp Fans. Asmodi Caligari arbeitet mit Hochdruck am...
Read More