DEAD LEAF ECHO – neue Single, ein Re-Release und eine aktuelle Tour

DEAD LEAF ECHO - neue Single, ein Re-Release und eine aktuelle Tour
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Dead Leaf Echo stammen aus Brooklyn und sind 2008 aus einem Künstlerkollektiv hervorgegangen. Anfang letzten Jahres waren sie schon einmal für ein paar Konzerte in Europa, jetzt kommen sie zurück und geben Gastspiele in Berlin, Hamburg, Leipzig, Bielefeld und Köln, wo am 27. Mai 2017 der Tourabschluss im Tsunami Club erfolgen wird. Im Gepäck haben sie dabei ihre neue 7″ Single Strawberry Skin! Und wer nicht genug bekommen kann, der hat zudem die Möglichkeit sich mit einem aktuellen Re-Release der 10“ EP True Deep Sleeper aus dem Jahre 2014 einzudecken. Beide Vinyls werden via Reptile Music auch offiziell in Deutschland erhältlich sein, ein neues Album ist für Herbst 2017 geplant.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:
Dead Leaf Echo "Strawberry.Skin" Official Video

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Die herausragende Spezialität der Gruppe sind reverbgetränkte Gitarrenflächen wie schwerer, dichter Nebel, die präzise Hooklines, scharfkantige Post Punk-Anleihen und sorgsam durchdachte Pop-Affiliation doch nie völlig verdecken können. Wahrscheinlich hat sie deshalb mit Nouveau Wave eine Genre-Bezeichnung für sich festgelegt, die direkter (und berechtigter) New Wave-Verweis ist. Die Vielschichtigkeit und Heavyness ihrer Gitarrentexturen und die brutale Lautstärke ihrer Liveauftritte fordern fast zwangsläufig Verweise zu My Bloody Valentine ein – und doch sind Dead Leaf Echo so etwas wie eine clevere Revolution des Shoegazing-Genres mit ihrer ausgeprägten Catchyness und dem oft zweistimmigen Gesang. Die Schwermütigkeit von Sänger und Songschreiber LG Galleon in perfekter Harmonie mit den beinahe schwerelosen Vocals der weiblichen Protagonistin Ana Breton lässt Kritiker gelegentlich auch den Begriff Dream Pop bemühen. Und schließlich tauchen in ihrer Musik immer wieder Ambient-Einflüsse auf. Sorgsam konstruierte Beatgerüste und geloopte Stimmflächen führen bis an jene Grenze, an der Indie Pop in Abstraktion verschwindet. Aus all diesen stilistischen Komponenten ergibt sich ein warmes Bad in klein gemahlenem Glas.

Von Time Out New York als “some of the best live music in the city” ausgerufen, hat die Band in den USA an die 200 Konzerte gespielt. Sie war mehrfach auf dem SXSW zu Gast und Headliner der 20. Jubiläumsausgabe des Beautiful Noise Festivals in Arizona. Sie taucht regelmäßig in den CMJ Top 20 Indie Charts auf, die das Airplay von Collegeradios und nicht-kommerziellen Sendern kompilieren, und spielte diverse Live-Sessions auf KEXP.

Dead Leaf Echo "so.wrong"

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Termine DEAD LEAF ECHO Tour 2017:

18.05.17 DK-Aarhus, Sway (w/ Thw Foreign Resort)
19.05.17 DK-Odense, Ungdomshuset (w/ The Foreign Resort & Zeroine)
20.05.17 DK-Copenhagen, KB18 (w/ The Foreign Resort & Echo People)
21.05.17 Berlin, Monarch (w/ Jaguwar)
22.05.17 Hamburg, Pooca Bar
23.05.17 Hamburg, Pooca Bar
24.05.17 Leipzig, Bandhaus (w/ The Foreign Resort)
25.05.17 Bielefeld, Leinwebermarkt (Open Air Festival)
27.05.17 Köln, Tsunami (w/ The Autumn Sighs)

Weblinks DEAD LEAF ECHO:

Website: www.deadleafechonyc.com
Facebook: www.facebook.com/deadleafecho

More from Michael Gamon

ROBBIE WILLIAMS & ERASURE – Düsseldorf, Esprit Arena (28.06.2017)

Nackte Brüste, starke Show – ein Robbie Williams Konzert Zwei Tage nach...
Read More