FISCHER-Z – Köln, MTC (18.05.2017)

Fischer-Z, (c) Frank Halfmeier
Fischer-Z, (c) Frank Halfmeier
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Eine Legende in einem kleinen, aber feinen Ambiente, das ist selten, aber John Watts und Fischer-Z machten es möglich und legten gleich ein Konzert vor, dass mehr als dem üblichen „Warm Spielen“ für die Tour im Herbst entsprach. Mit einer unglaublichen Spielfreude ausgestattet, kann Watts, der noch immer als perfekter Entertainer gilt, den natürlich ausverkauften Club mit alten und neuen Songs perfekt unterhalten. Sein jüngstes Album heißt Building bridges und gekonnt routiniert schlägt Watts die Brücke von Songs aus seiner hochehrwürdigen Vergangenheit hinein zu Tracks aus dem neuen Fischer-Z Album.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Mit Ironie und Witz erzählt der Altmeister zwischen den Songs Anekdoten, aber er kann auch ernst, wenn er sagt, dass man gerade in Zeiten wie diesen, sich der Menschlichkeit bewusst werden muss. Kommt natürlich im verschwitzten MTC gut an, wenn der politisch engagierte Mann aus dem englischen Seebad Brighton sowas sagt. Aber er lässt auch die Musik sprechen und die Texte transportieren die Message auch von alleine.

Etwa der neue Song Let’s put this pressure on oder Damascus Disco, deren klare Botschaft nach einer größeren Gerechtigkeit auf dem blauen Planeten auch an diesem Abend in Köln ankommt. Aber das Fanvolk will natürlich auch die Fischer-Z Klassiker aus den frühen 1980er Jahren hören und wir nicht enttäuscht. Im Gegenteil, mit Nummern wie The Worker aus dem Album World Salad oder In England aus Red Skies over paradise aus dem Jahre 1981, kommen die Fans auf ihre Kosten und aus besagtem Werk sind auch die Nummern, die am frenetischsten abgefeiert werden.

Bei Berlin singt das ganze MTC inbrünstig mit und mit Mareliese geht ein beeindruckendes Konzert zu Ende, das beweist, dass man auch mit Anfang 60 noch amtlich rocken kann.

Wer für die Club Tour kein Ticket mehr ergattern konnte, der braucht sich nicht zu grämen, denn Fischer-Z kehren im Herbst wieder zurück auf deutsche Bühnen.

Termine FISCHER-Z Tour Herbst 2017:

14.10.2017 Osnabrück, Rosenhof
15.10.2017 Karlsruhe, Tollhaus
16.10.2017 Augsburg, Spectrum
18.10.2017 Essen, Lichtburg
19.10.2017 Hamburg, Fabrik
20.10.2017 Aschaffenburg, Colos-Saal
21.10.2017 Köln, Kantine
23.10.2017 Nürnberg, Hirsch
24.10.2017 Freiburg, Jazzhaus
25.10.2017 Stuttgart, Im Wizemann
26.10.2017 Bensheim, Musiktheater Rex
28.10.2017 Worpswede, Music Hall
29.10.2017 Berlin, Columbia Theater
30.10.2017 Hannover, Capitol
12.08.2017 Balve, Kultrock Festival

tickets

Building Bridges

Preis: EUR 8,19

(0 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab EUR 8,19

 

 

Merken

Kommentar verfassen