Tall Heights veröffentlichen im April 2017 ihr neues Album “Neptune”

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Mit Neptune verbindet das Progressive-Folk-Duo Tall Heights aus Boston allerbeste Singer-/Songwriter Qualitäten mit fein gearbeiteten Harmonien und ungewöhnlichen Klangfarben. Paul Wright und Tim Harrington schaffen es in all ihren Songs einen Hauch von Independent schweben zu lassen. Nach ihrem ersten Album Man of Stone (2013) veröffentlichen sie nun am 21. April 2017 endlich ihr zweites Album Neptune. Indie-Pop, Folk und Soul vereinen ihre beiden Stimmen perfekt in Begleitung von Gitarre und Cello. Atmosphärische Synthesizerklänge und ein beeindruckend flexibles Schlagzeug machen ihre Musik umso spannender. Das Gefühl von Sommer, das in Iron in the Fire oder River Wide so nah zu greifen ist, übertragen sie diesen Sommer aber nicht nur auf Platte, sondern auch auf die deutschen Festivalbühnen: Für das Hurricane-, Southside- und Maifeld Derby-Festival wurden die Tall Heights bereits bestätigt!

Lass Dir den Beitrag vorlesen:


Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Weblinks Tall Heights:

Homepage: www.tallheights.com
Facebook: www.facebook.com/tallh

More from Janina Gruendemann

GELEEN CALLING FESTIVAL – Alle Infos im Überblick

Synthetische Klänge mit Wohlfühleffekt, gitarrendurchtränkte Melodien und laute Tanzmusik laden am 08....
Read More