FEWS spielen einige intime Club-Gigs

Fotos: FEWS
Fews, © Michael Gamon
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

„Psychedelic Postpunk“ – so lässt sich der Musik der Newcomer Fews wohl am Präzisesten beschreiben. Zappelige Drums, Ohrwurm-Melodien, verhallte Gitarren und ein gewisser Schuss Düsternis machen den Sound auf der großartigen Debüt-LP Means aus. Auch im Vorprogramm der Pixies konnte das Quartett kürzlich überzeugen. So gehen die Schweden, die nunmehr nach London umgesiedelt sind, im Februar und März auf ihre erste größere Europa-Tour und machen dabei auch vier Mal Halt in Deutschland.

Termine FEWS Tour 2017

14.02.2017 Köln, Blue Shell
15.02.2017 München, Orange House
16.02.2017 Lausanne (CH), Le Romandie
17.02.2017 La-Chaux-De-Fonds (CH), Le Bikini Test)
18.02.2017 Zürich (CH), Le Bogen F
19.02.2017 Luxemburg-Stadt (L), Rotondes
22.02.2017 Paris (F), Supersonic
23.02.2017 Brüssel (B), Botanique-Rotande
24.02.2017 Groningen (NL), Vera
25.02.2017 Rotterdam (NL), V11
28.02.2017 Amsterdam (NL), Paradiso
01.03.2017 Hamburg, Molotov
02.03.2017 Berlin, Badehaus Szimpla

tickets

Merken

More from Patrick Friedland

FRANZ FERDINAND – Always Ascending

“Dezente Veränderungen bei den Indie-Disco-Veteranen” Viel passiert ist im Hause Franz Ferdinand...
Read More