AREA 4 FESTIVAL 2011 mit 8 weiteren Bands

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Nachdem man mit der Club Stage in diesem Jahr eine zweite B├╝hne beim Area 4 Festival am Start hat, folgen nat├╝rlich auch weitere Bands f├╝r das diesj├Ąhrige Line-up. Den Anfang machen Royal Republic, Johnossi, Feeder, Young Rebel Set, Kakkmaddafakka, The Black Pacific, The Blackout und Title Fight, wobei dem kollektiven Durchdrehen eigentlich schon jetzt nichts mehr im Wege steht. Indie/Punk/Hardcore/Rock/Geballer in your face !


Damit sieht das aktuelle Line-up wie folgt aus:

THIRTY SECONDS TO MARS // DROPKICK MURPHYS // NOFX // THE KOOKS // THE NATIONAL // WHITE LIES // THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES // JIMMY EAT WORLD // DEFTONES // DANKO JONES // FACE TO FACE // MADSEN // PANTEÓN ROCOCÓ // TURBOSTAAT // JUPITER JONES // HOT WATER MUSIC // IGNITE // NO USE FOR A NAME // ZEBRAHEAD // THEES UHLMANN & BAND // BLOOD RED SHOES // UNDEROATH // THE BRONX // VEARA // KARNIVOOL // FRISKA VILJOR // YELLOWCARD // THE BOUNCING SOULS // SKINDRED // DISCO ENSEMBLE // THE MENZINGERS // AIRSHIP //

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen