Preview : Neuwerk Festival 2008

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Schon im letzten Jahr veranstaltete das renomierte Neuwerk Music Management kurz nach Weihnachten das erste Neuwerk Festival im Düsseldorfer Stahlwerk, bei dem man mit VNV Nation, :SITD:, Frozen Plasma, Absurd Minds, Straftanz, Modcom und der Patenbrigade:Wolff durchweg Künstler aus dem eigenen Roster vorstellte. In diesem Jahr kommt es nach dem erfolgreichen Start 2007 zu einer Fortsetzung, dieses Mal aber sogar an zwei verschiedenen Tagen und Orten.
Am 26.12.2008 wird es das erste Neuwerk Festival in der Hauptstadt Berlin (Postbahnhof) geben, bevor es am 27.12.2008 wieder nach Düsseldorf ins Stahlwerk geht.
Neu ist auch, dass es in diesem Jahr als Highlight in Kooperation mit der befreundeten Agentur Contribe einen Gastauftritt von

Diary Of Dreams geben wird, die als Co Headliner bei beiden Shows mitwirken.

Als Headliner konnten für das Festival in Berlin VNV Nation gewonnen werden, in Düsseldorf werden die Kult-Elektroniker Nitzer Ebb diese Position einnehmen.

Line Up Neuwerk Festival BERLIN :
VNV Nation
Diary Of Dreams
Rotersand
Solitary Experiments
Kloq

Line Up Neuwerk Festival DÜSSELDORF :
Nitzer Ebb
Diary Of Dreams
Rotersand

Soman
Kloq

Destroid

Einlaß- und Beginnzeiten :


BERLIN : 17.00 Uhr, 17.30 Uhr

DÜSSELDORF : 18.00 Uhr, 18.45 Uhr

Aftershowparties :
Im Anschluß an die jeweiligen Neuwerk Festivals in Berlin und Düsseldorf am 26. und 27.12. finden im K17 (Berlin) und im Stahlwerk (Düsseldorf) Aftershow-Parties statt. Der Beginn der Party in Berlin ist ab 22.00 Uhr. Die Party in Düsseldorf steigt unmittelbar nach dem Auftritt von Nitzer Ebb.

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen