GHOST – Popestar EP

ghost-popestar-ep
GeschÀtzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Unsere Bewertung

8 Gesamtnote

Was passiert eigentlich, wenn die dĂŒstere, okkulte, schwedische Metal-Band Ghost auf die verspielten Elektroniker von Simian Mobile Disco trifft? Gibt es einen Urknall, stĂŒrzt ein Meteorit auf die Erde? Oder gehen alle die Weltuntergangspropheten davon aus, dass der Tag nun tatsĂ€chlich gekommen sei? Nichts dergleichen. Es harmoniert einfach, wenn beim SMD-Song I Believe statt Elektronik mal die rauen Gitarren in den Vordergrund rĂŒcken.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Auf der neuen EP Popestar vereinen Ghost noch inniger, was sie eigentlich schon seit Anbeginn ihrer sagenhafte Karriere machen: sie vereinen große Popmelodien mit Rock und dĂŒsterem Metal und kombinieren das so ansprechend, dass sie in beiden Genre-Lagern bereits treue Fans gefunden haben. Eine Eigenkomposition findet sich auf der fĂŒnf StĂŒcke langen EP, die wirklich gute Single-Auskopplung Square Hammer. Hammond-Orgel trifft hier auf Stadionrock mit einem eingĂ€ngigem Refrain, der stetig im Ohr bleibt. Typisch Ghost eben.

Der Rest wurde liebevoll mit thematisch passenden Coverversionen aufgefĂŒllt. So haben Papa Emeritus III und seinen Nameless Ghouls in Linköping (Schweden) vier Cover-Songs von Echo and the Bunnymen, Simian Mobile Disco, Eurythmics und Imperiet aufgenommen. Welche Songs Ghost ausgesucht haben? NatĂŒrlich die, die am besten zu ihrer Geschichte passen: Von Echo And the Bunnymen haben sie Nocturnal Me neu interpretiert, I Believe von Simian Mobile Disco, Missionary Man von Eurythmics und Bible von Imperiet. Damit zeigen Ghost vielen den Stinkfinger, die meinen, dass Coverversionen einfallslos sind und jeder Coverversionen erfolgreich aufnehmen kann. Vielleicht ist das auch so – aber dem Song einen eigenen Klang geben und dennoch das Original zu achten und zu ehren- das schaffen nicht Viele.

Wer das Album Meliora noch nicht besitzt, auf dem auch der Song Circe zu finden ist, fĂŒr den Ghost einen Grammy bekommen haben, kann ĂŒbrigens EP und Album gleich im Doppelpack erwerben. In der Deluxe-Edition ist auch die EP schon enthalten.

Meliora (Deluxe Edition)

Preis: EUR 9,39

4.7 von 5 Sternen (3 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab EUR 9,39

Tracklist GHOST – Popestar EP

01. Square Hammer
02. Nocturnal Me
03. I Believe
04. Missionary Man
05. Bible

Pope

Preis: EUR 3,29

4.8 von 5 Sternen (6 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab EUR 3,29

Kommentar verfassen