IAMX – Echo Echo

IAMX - Echo Echo
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

8.5 Gesamtnote

8.5

Chris Corner alias IAMX ist zurück! Mit Echo Echo veröffentlicht er ein neues Werk, das nahezu als Best Of im akustischen Gewand verstanden werden kann und zugleich verdeutlicht, dass Corner nicht nur abgefahrene Soundtüfteleien beherrscht, sondern auch das detailverliebte Songwriting versteht. Wer hier simple Tracks im Singer-/Songwriter-Gitarrengewand erwartet, wird schnell eines Besseren belehrt. Schon der Eröffnungstrack I Come With Knives zeigt, wie verspielt man ein Akustikkonzept umsetzen und mit vielen kleineren, aber jetzt eben akustischen Sounds, für Abwechslung sorgen kann. So umgeht man weitestgehend die Gefahr, sich innerhalb eines Akustikalbums schnell selbst zu wiederholen, ein Phänomen, das ich sonst leider immer wieder feststellen muss. Und es gelingt IAMX sogar, die hypnotische Wirkung der elektronischen Originale, wie zum Beispiel bei Kiss And Swallow, zu konservieren und diese ähnlich stark auf den Geist des Hörers/der Hörerin wirken zu lassen. Geradezu puristisch-düster gibt sich hingegen You Can Be Happy, das äußerst zerbrechlich und verletzlich daherkommt, so dass man sich vor lauter (Ehr)Furcht, etwas (zer-)stören zu können, kaum zu bewegen wagt. Der Klassiker Spit it Out verliert in der Echo Echo-Variante zwar zwangsläufig etwas an Drive, weshalb ihn Chris Corner wohl auch eher gechillt, hypnotisch angelegt hat. Wunderschön wird es zum Schluss noch einmal mit Surrender, das dieses Album standesgemäß vollendet.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Auch wenn ich die elektrifizierten Versionen der IMAX-Songs weiterhin bevorzuge, so bin ich doch beeindruckt, was Chris Corner mit Echo Echo geschaffen hat. Schwindet bei mir sonst oftmals das Interesse an akustischen Songs, so hält Chris Corner das Ganze hier trotz zum Teil ausufernder Songlängen stets spannend und ich wünschte, ich könnte diese Songs einmal in einer ehrwürdigen Location wie der Kölner Kulturkirche erleben. Die Echo-getränkte Atmosphäre er Songs muss in einer Kirche wirklich beeindruckend sein… also Chris, nach der Corona-Krise unbedingt mit auf den Tourplan setzen 😉

IAMX – Echo Echo:

01. I Come With Knives
02. Kiss And Swallow
03. Mercy
04. I Salute You Christopher
05. The Background Noise
06. You Can Be Happy
07. Bernadette
08. Spit It Out
09. Insomnia
10. The Power And The Glory
11. Surrender

More from Michael Gamon

Fotos: DORO

DORO @ Mönchengladbach, Sparkassenpark, Strandkorb Open Air (21.08.2020)
Read More