SUMMER BREEZE OPEN AIR 2020 – Alle Infos, News, Bandbestätigungen und Co.

Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Wenn das kommende Summer Breeze 2020 vom 12.08.- 15.08. seine Pforten auf dem Nähe Dinkelsbühl gelegenen Flugfeld Sinnbronn öffnet, werden, wie Jahr für Jahr, an die 40.000 Metaller ihre Zelte und Habseligkeiten zusammenpacken, um ein harmonisches, musikalisch untermaltes, erweitertes Wochenende gemeinsam zu feiern.

Dabei kann man sich sicher sein, dass einem sämtliche Annehmlichkeiten eines wirklich professionell durchdachten und ebenso arrangierten Festivals erwarten. Dafür sorgt die eingespielte Crew rund um Organisator Achim Ostertag bereits seit Jahren und lernt dennoch von Jahr zu Jahr hinzu. Allein das bisher gezeigte ist sicher beachtlich und bemerkenswert  genug, da man bereits in der Vergangenheit eindrücklich bewiesen hat, wie es geht. Dennoch wird sich hier nicht auf bereits erworbenen Lorbeeren ausgeruht, sondern stets hinterfragt, optimiert und gefeilt, damit der geneigte Besucher ein stets herausragendes Erlebnis im Festival-Kalender genießen kann. Hier soll stellvertretend das vergangenes Jahr absolut reibungslos und fast schon genial funktionierende Müllmanagement lobend erwähnt werden… Noch nie hat man erlebt, dass der Festival-Ground  und die Camping-Plätze auf irgendeinem Festival so sauber waren. Das wußte auch Organisator Ostertag in einigen Interviews bereits hinreichend zu würdigen, denn bei der Umsetzung ist er selbstverständlich auf die Mithilfe jedes einzelnen Gastes angewiesen und da haben die Metalheads vergangenes Jahr dankenswerterweise gezeigt, wie es geht. Sicher ist weiterhin, dass die Geländetopografie nicht erlaubt, dass man noch größer wird, um womöglich Wacken Ausmaße zu erreichen. Hierdurch wird weiterhin eine etwas intimere Atmosphäre bewahrt.

Zwei Hauptbühnen (Main-Stage und T-Stage), davon erstgenannte drehbar (und dadurch quasi zwei Bühnen in einer), um Umbauphasen so kurz wie irgend möglich zu halten, Wera Tool Rebel Stage (seit letztem Jahr neu gestaltete 3. Bühne) für Newcomer-Bands, sowie die „Ficken“-Party Stage bieten reichlich Dröhnung für die Ohren. Ein enorm breites Food und Getränkeangebot, das für alle Geschmäcker reichlich Auswahl bietet, Rauchersupport, Metal-Markt, u.v.a.m. machen dieses Festival zu einem absoluten Highlight im Kalender und runden das Angebot stimmig ab. Und wer seinen (Geld-) Bedarf falsch kalkuliert hat, dem stehen natürlich zum einen EC Automaten zur  Verfügung, und andererseits ein kostenloser Pendelbus nach Dinkelsbühl, um die gerade erst erhaltene Kohle schnellstens in Naturalien umzuwandeln.

Auch ein Camping Platz, der reichlich Platz für alle bietet und wo man sogar sein Auto am Zelt parken darf, ist vorhanden. Reservierbare Flächen sind bereits im Vorverkauf erhältlich (wenn man sich längere Wege zum Infield sparen möchte oder größere Gruppen flächenmässig zusammenfassen möchte), vielfältige Zubuchungen sind möglich, zu viele,  um hier alles einzeln aufzulisten.  Nur um hier die wichtigsten Eckdaten zu erwähnen: Es gibt Upgrades auf VIP, den Club 666, bereitgestellte Zelte usw. Checkt einfach mal die Website, es lohnt sich!

Die allseits bekannten, vielfach bewährten „Grabenschlampen“ sorgen mit ihrer routinierten Arbeit sowohl beherzt, als auch jederzeit korrekt und hilfsbereit Security-technisch für ein sicheres Gefühl rund um die Bühnen und einen reibungslosen Ablauf.

Das bestätigte Line-up zum SUMMER BREEZE OPEN AIR 2020:

DARK FUNERAL, FROG LEAP, JINJER, SALTATIO MORTIS, WARDRUNA, WHILE SHE SLEEPS

Musikalisch sollte ebenfalls wie jedes Jahr für alle etwas dabei sein, da angefangen von Hard-Rock , Melodic- Pagan-, über Thrash, Death- bis hin zu Black-Metal , sowie Metalcore etc. von über 120 Bands an den 4 Tagen des Festivals sämtliche Register der unterschiedlichsten Genres gezogen werden, incl. hochkarätiger Headliner selbstverständlich. Somit werden Fans aller Richtungen und Altersstufen gleichermaßen angesprochen.

Tickets für das SUMMER BREEZE OPEN AIR:

Tickets für das komplette Festival sind nur noch bis 31.10.2019 zum Vorteilspreis von 119€ inkl. Camping und VVk-Gebühr erhältlich, danach kosten die Tickets dann 133€. Selbstverständlich ist es auch möglich Tagestickets zu erwerben, diese kosten im VVK 66,60€, an der Abendkasse 75€, falls es mit der Urlaubsplanung nicht zu 4 Tagen reicht.

Weitere Infos zum SUMMER BREEZE OPEN AIR 2020:

Weitere interessante und hilfreiche Informationen, sowie News rund um das Festival gibt es selbstverständlich auch auf der Summer-Breeze Homepage, sowie in der eigens kreierten App. Hier erfahrt ihr mehr über Anreisemöglichkeiten, Lageplan, F.A.Q.s , Regeln und Möglichkeiten rund ums Breeze 2020.

Weblinks SUMMER BREEZE OPEN AIR:

https://www.summer-breeze.de/de/
https://www.facebook.com/summerbreeze1997/

Wir wünschen euch viel Spaß!

SUMMER BREEZE Open Air 2019 Official Aftermovie [Metal Festival]

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

Text: Rico Skerra

Mehr von Monkeypress.de Redaktion

Charts für den Monat Januar 2019

Einmal im Monat präsentieren wie euch die erfolgreichsten Beiträge von Monkeypress.de des...
Weiterlesen