MIKE SHINODA (LINKIN PARK) auch 2019 auf Post Traumatic Tour

Mike Shinoda © Michael Gamon
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Noch immer sitzt der Schock ĂŒber den Tod von Linkin Park SĂ€nger Chester Bennington am 20. Juli 2017 tief. Sein Bandkollege Mike Shinoda fand mit Post Traumatic seinen ganz persönlichen Weg, mit diesem Schock umzugehen, denn auf diesem Soloalbum verarbeitete er seine Gedanken und ging auch auf Tour, um dieses Empfinden mit all den Fans zu teilen, die ebenfalls trauern. Im letzten Jahr prĂ€sentierte Shinoda das Album am 29. August 2018 im Rahmen einer exklusiven Deutschland-Show im Palladium in Köln, ein Abend der zu etwas ganz Besonderem [wir berichteten] wurde. Vielfach bestand danach der Wunsch, die Tour weiterzufĂŒhren und auch Shinoda selbst zeigte sich im Rahmen der Tour stets tief bewegt. Und so dĂŒrfen sich Fans nun im FrĂŒhjahr 2019 auf sieben weitere Konzerte in Deutschland freuen, bei denen Shinoda neben Songs seines aktuellen Soloalbums auch wieder so manchen Linkin Park Kracher sowie Songs seines Schaffens als Fort Minor vorstellen wird. Ein Besuch kann nur jedem ans Herz gelegt werden!

Crossing A Line (Official Video) – Mike Shinoda

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der DatenschutzerklÀrung zustimmst.
Termine MIKE SHINODA „Post Traumatic Tour“ 2019

02.03.2019 Berlin, Columbiahalle
03.03.2019 Bremen, Pier 2
05.03.2019 Hannover, Swiss Life Hall
06.03.2019 Oberhausen, Turbinenhalle
08.03.2019 Hamburg, Sporthalle
18.03.2019 MĂŒnchen, Zenith
22.03.2019 Ludwigsburg, MHP Arena
tickets

Ghosts (Official Video) – Mike Shinoda

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der DatenschutzerklÀrung zustimmst.
Weblinks MIKE SHINODA:

Homepage: www.mikeshinoda.com/
Facebook: www.facebook.com/mikeshinoda

Post Traumatic

Preis: EUR 5,03

(0 Kundenbewertungen)

28 neu & gebraucht ab EUR 3,99

Geschrieben von
Mehr von Michael Gamon

Fotos: STEEL PANTHER

STEEL PANTHER – Oberhausen, Turbinenhalle (04.02.2018): Ähnliche BeitrĂ€ge
Weiterlesen